Kreisspiele
Arbeitsbereich

Junge Akademie

Kreisspiele - Foto: Ev. Akademie Sachsen-Anhalt

Jugendbildung an der Ev. Akademie

Nachdenken, diskutieren, ausprobieren, sich einmischen … das ist das Motto der Jungen Akademie Wittenberg, die alle Jugendbildungsinhalte der Ev. Akademie Sachsen-Anhalt umfasst – von der politischen Bildung mit Kindern über Konfi-Arbeit und Jugendformaten bis zu Angeboten für Mulitplikator:innen.

Zur Jungen Akademie gehören neben der gesellschaftspolitischen Jugendbildung die Arbeitsbereiche Alles Glaubenssache und Konfis und die Eine Welt mit dem Blog „Konfis Global“ sowie Projekte wie „Jugendbeteiligung neu denken!“ oder Methodensammlungen wie z.B. zum Game-based Learning mit Minecraft und Minetest.

In Sozialen Netzwerken tritt die Junge Akademie mit eigenen Accounts auf:

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Schlagwörter: , , , , , , , , , ,

Tobias Thiel

Stellv. Direktor, Studienleiter für gesellschaftspolitische Jugendbildung und Umweltbeauftragter
mehr erfahren

Miriam Meir

Projektstelle "Konfis und die Eine Welt "
mehr erfahren
Foto Carsten Passin

Carsten Passin

Projektleiter "Alles Glaubenssache?"
mehr erfahren

Kordula Wolters

Tagungs- und Verwaltungsasisstentin
mehr erfahren

Diskurs-Beiträge

Was Jugendbeteiligung heißt, wo Jugendpolitik und junge Menschen in Ostdeutschland heute stehen und wie die Förderung in der Jugendarbeit zukünftig aussehen könnte, darüber sprach Tobias Thiel im März 2021 mit Kristin Heiß, Sprecherin für Jugend- und Haushaltspolitik der Fraktion Die Linke aus dem Landtag Sachsen-Anhalt. Es ging unteranderem um folgende Themen: Gesprächsthemen Jugendbeteiligung heißt Mitbestimmen (ab 1:30)Das jugendpolitische Programm –…
Logo #VonWegenAnders

Schnitzeljagd der Geschichte

Unterstützt durch die Jugendfonds
Stolpersteine, das Haus der Geschichte, die Gedenktafel Maxim Gorki, der Sowjetische Ehrenfriedhof – eines haben diese Orte in Wittenberg gemeinsam: Sie haben eine Geschichte. Über die Geschichten hinter den Orten Ihren Mitbürger:innen genau diese Geschichten näherbringen, das war das Ziel der Linksjugend [solid´] Wittenberg, das sie mit ihrem Projekt Die rote Schnitzeljagd beim interkulturellen Wittenberger F.A.C.T.-Festival vom 30.09. bis zum…

WANAPANDA – 3 Bäume und viele Visionen

Konfi-Tag mit Baumpflanzaktion
WANAPANDA – auf Swahili bedeutet das „sie pflanzen“ und ist der Titel einer Kampagne zum Bäumepflanzen für Konfi-Gruppen. Die vom Leipziger Missionswerk angestoßene Aktion geht auf einen Brauch aus Tansania zurück: Jugendliche pflanzen in ihrer Konfi-Zeit gemeinsam Bäume, beschäftigen sich mit Gottes Schöpfung und machen sich gegen den Klimawandel stark. Als erste Gruppe in der EKM folgten am 16. Oktober…
Gruppenfoto mit Baum
„Auftrag für die Zukunft: Erinnern“ – das war diese Woche, am 09. November auf einem Transparent vor dem alten Wittenberger Rathaus zu lesen. Erinnern an die Pogromnacht und die systematische Verfolgung von Juden im Nationalsozialismus. Erinnern, an das was nicht vergessen werden darf – vergessen verboten, so die Forderung! Erinnern, weil Faschismus und Antisemitismus auch heute noch in der Gesellschaft…

Bethauer Hydrantenhäuser werden bunt

Unterstützt durch die Jugendfonds
„Unsere bunte Kinderwelt auf Hydrantenhäusern vorgestellt“ – so nennt sich die Aktion, die am ersten Herbstferientag, den 25.10.2021, in Bethau stattfand. Die Idee des Projektes war es, die Hydrantenhäuser, die teils schon alt und von Wind und Wetter beschädigt waren, zu erneuern und mit Motiven zu verschönern. Die Kinder wollten mit der Malaktion den Erwachsenen etwas zurückgeben, weil sie so…

Globaler Klimastreik in Wittenberg

Unterstützt durch die Jugendfonds
Schon fast einen Monat ist es nun her, dass Bürgerinnen und Bürger bei der Bundestagswahl mit ihrer Stimme über die nächste Regierung und damit über den Kurs der nächsten Jahre entscheiden konnten. Am Freitag vor dem Wahlsonntag, dem 24. September 2021, rief Fridays for Future (FFF) in Anbetracht der Klimakatastrophe und des daher notwendigen politischen Handelns zum globalen Klimastreik auf.…
Mikroandacht der EKIR fom 17.10.21 – Quelle: https://www.facebook.com/ekir.de Mit dieser Mikroandacht der Vikarin Eva Meisel aus Rheda-Wiedenbrückder, die am Sonntag auf der Facebook-Seite der Evangelischen Kirche im Rheinland veröffentlicht wurde, lade ich heute zum Nachdenken ein, was gut ist. Es lohnt sich die drei Aspekte genau zu lesen. Dreimal „mehr als nichts“. Viel ließe sich für unser Zusammenleben lernen, wenn…

Mit Spaß und Spiel globale Zusammenhänge verstehen

Escape Games zum Globalen Lernen in der Konfi-Arbeit
Während der Corona-Pandemie gab und gibt es viele Einschränkungen, die auch die Konfi-Arbeit stark beeinträchtigt haben. Dafür wurden globale Zusammenhänge umso deutlicher und damit auch die Bedeutung von Globalem Lernen in der Arbeit mit Konfirmanden und Konfirmandinnen. Vielleicht auch aus diesem Grund war die Pandemie Ideentreiberin für zahlreiche neue und alternative Lernangebote, die vorwiegend online stattfinden. Escape Games sind ein…

Die Junge Akademie findet zu einem Großteil in diesem Rahmen statt:

Menü
Skip to content