Globales Lernen

In ihrem ersten Beitrag berichtet unsere Süd-Freiwillige aus Argentinien über die Problematik von Fast Fashion in Argentinien und über mögliche Lösungswege hin zu einem nachhaltigen, zirkulären Modekonsum. In den letzten Jahren hat das Phänomen „Circular Fashion“ („Zirkuläre Mode“) in Argentinien stark an Popularität gewonnen. Dafür gibt es mehrere Gründe: Zum einen sind die Preise für Bekleidung aufgrund der Inflation gestiegen.…
In ihrem ersten Beitrag berichtet unsere Süd-Freiwillige aus Argentinien über die Problematik von Fast Fashion in Argentinien und über mögliche Lösungswege hin zu einem nachhaltigen, zirkulären Modekonsum. In den letzten Jahren hat das Phänomen „Circular Fashion“ („Zirkuläre Mode“) in Argentinien stark an Popularität gewonnen. Dafür gibt es mehrere Gründe: Zum einen sind die Preise für Bekleidung aufgrund der Inflation gestiegen.…
Bericht über die Erfahrungen von Frauen*und Mädchen in Papua-Neuguinea (PNG) von Yanam Saking Tamu Papua-Neuguinea (PNG), ein Land im südwestlichen Pazifik, ist bekannt für seine reiche kulturelle Vielfalt und seine atemberaubende natürliche Schönheit. Hinter dieser Anziehungskraft verbirgt sich jedoch eine komplexe Realität für Frauen* und Mädchen, die in ihrem täglichen Leben mit großen Herausforderungen aber auch Chancen konfrontiert sind. In…
Bericht über die Erfahrungen von Frauen*und Mädchen in Papua-Neuguinea (PNG) von Yanam Saking Tamu Papua-Neuguinea (PNG), ein Land im südwestlichen Pazifik, ist bekannt für seine reiche kulturelle Vielfalt und seine atemberaubende natürliche Schönheit. Hinter dieser Anziehungskraft verbirgt sich jedoch eine komplexe Realität für Frauen* und Mädchen, die in ihrem täglichen Leben mit großen Herausforderungen aber auch Chancen konfrontiert sind. In…
Nachhaltige Modewochen in Bitterfeld – Wolfen und in der Lutherstadt Wittenberg Die Fashion Revolution Week findet jedes Jahr in der Woche um den 24. April statt. Dieses Datum ist der Jahrestag des Einsturzes von Rana Plaza 2013, bei dem über 2000 Textilarbeiterinnen in Bangladesch zu Tode gekommen sind. Die Globale Aktionswoche setzt sich für gerechte Bezahlungen von Textilarbeiter*innen, nachhaltige Produktion…
Nachhaltige Modewochen in Bitterfeld – Wolfen und in der Lutherstadt Wittenberg Die Fashion Revolution Week findet jedes Jahr in der Woche um den 24. April statt. Dieses Datum ist der Jahrestag des Einsturzes von Rana Plaza 2013, bei dem über 2000 Textilarbeiterinnen in Bangladesch zu Tode gekommen sind. Die Globale Aktionswoche setzt sich für gerechte Bezahlungen von Textilarbeiter*innen, nachhaltige Produktion…

Ein Zehntel der Weltsprachen vereint

Berichte aus Papua-Neuguinea
Wie ich in einem vorherigen Artikel bereits berichtet habe, gibt es in Papua-Neuguinea mehr als 850 indigene Sprachen, was es zu einem der sprachlich vielfältigsten Länder der Welt macht. Die am weitesten verbreiteten Sprachen sind Tok Pisin oder Pidgin, Englisch und Hiri Motu. In Papua-Neuguinea werden diese 850 Sprachen von 11 Millionen Einwohnern gesprochen. Dies bedeutet, dass hier 12 %…
Wie ich in einem vorherigen Artikel bereits berichtet habe, gibt es in Papua-Neuguinea mehr als 850 indigene Sprachen, was es zu einem der sprachlich vielfältigsten Länder der Welt macht. Die am weitesten verbreiteten Sprachen sind Tok Pisin oder Pidgin, Englisch und Hiri Motu. In Papua-Neuguinea werden diese 850 Sprachen von 11 Millionen Einwohnern gesprochen. Dies bedeutet, dass hier 12 %…

Kirchliche Gemeinschaft in Papua-Neuguinea

Berichte aus Papua-Neuguinea
Der Kolonialismus hat größere Auswirkungen und Veränderungen auf meine Provinz und mein Land als Ganzes, einige der Auswirkungen und Veränderungen sind negativ und andere positiv. Das Christentum ist eine dieser Veränderungen, die die Europäer nach Papua-Neuguinea gebracht haben. Bevor das Christentum in meinem Volk eingeführt wurde, hatten meine Vorfahren ihren eigenen Glauben und eine traditionelle Religionsethik. Die Religion wird heute…
Der Kolonialismus hat größere Auswirkungen und Veränderungen auf meine Provinz und mein Land als Ganzes, einige der Auswirkungen und Veränderungen sind negativ und andere positiv. Das Christentum ist eine dieser Veränderungen, die die Europäer nach Papua-Neuguinea gebracht haben. Bevor das Christentum in meinem Volk eingeführt wurde, hatten meine Vorfahren ihren eigenen Glauben und eine traditionelle Religionsethik. Die Religion wird heute…
Ich komme aus einem Land im südwestlichen Pazifischen Ozean. Es nimmt, zusammen mit zahlreichen kleineren Inseln, die östliche Hälfte der Inseln Neuguineas ein. Das Land, aus dem ich komme, ist eines mit mehr als 800 verschiedenen Nationen, die sich zu einem Land namens Papua-Neuguinea (PNG) zusammengeschlossen haben. Es ist bekannt für seine vielfältigen Kulturen, Sprachen und Landschaften, welche Berge, Regenwälder…
Ich komme aus einem Land im südwestlichen Pazifischen Ozean. Es nimmt, zusammen mit zahlreichen kleineren Inseln, die östliche Hälfte der Inseln Neuguineas ein. Das Land, aus dem ich komme, ist eines mit mehr als 800 verschiedenen Nationen, die sich zu einem Land namens Papua-Neuguinea (PNG) zusammengeschlossen haben. Es ist bekannt für seine vielfältigen Kulturen, Sprachen und Landschaften, welche Berge, Regenwälder…

10 Fakten über Papua-Neuguinea

Berichte aus Papua-Neuguinea
Sprachenreichtum Einer meiner Lieblingsfakten über mein Land ist, dass Papua-Neuguinea das sprachlich vielfältigste Land der Welt ist. Laut den Statistiken der Regierung gibt es 851 Sprachen innerhalb des Landes, in welchem sich mehr als 850 Nationen zu einem Staat zusammengeschlossen haben. Die verbreitetste Sprache ist Tok Pisin, ein englisches Kreol mit deutschen Sprachelementen. Papua-Neuguinea ist eines der heterogensten Länder der…
Sprachenreichtum Einer meiner Lieblingsfakten über mein Land ist, dass Papua-Neuguinea das sprachlich vielfältigste Land der Welt ist. Laut den Statistiken der Regierung gibt es 851 Sprachen innerhalb des Landes, in welchem sich mehr als 850 Nationen zu einem Staat zusammengeschlossen haben. Die verbreitetste Sprache ist Tok Pisin, ein englisches Kreol mit deutschen Sprachelementen. Papua-Neuguinea ist eines der heterogensten Länder der…
Ausstellung des Eine-Welt-Netzwerks Thüringen im Februar 2024 in den Räumen der Evangelischen Akademie Sachsen-Anhalt e.V. zu sehen Die Bilder in unseren Köpfen von Konfliktregionen sind durch Krieg, Terror und Leid geprägt. Die  Ausstellung  „ÜBERMUT – Friedensinitiativen der Welt“ zeigt eindrucksvolle Bilder von Menschen aus verschiedenen Konfliktgebieten weltweit, die sich trotz aller Herausforderung für Frieden engagieren. Erfahren Sie in unserer Ausstellung…
Ausstellung des Eine-Welt-Netzwerks Thüringen im Februar 2024 in den Räumen der Evangelischen Akademie Sachsen-Anhalt e.V. zu sehen Die Bilder in unseren Köpfen von Konfliktregionen sind durch Krieg, Terror und Leid geprägt. Die  Ausstellung  „ÜBERMUT – Friedensinitiativen der Welt“ zeigt eindrucksvolle Bilder von Menschen aus verschiedenen Konfliktgebieten weltweit, die sich trotz aller Herausforderung für Frieden engagieren. Erfahren Sie in unserer Ausstellung…

Schwere Unruhen durch Gehaltsabrechnungen

Ein Einblick in die Aufstände in PNG zu Beginn des Jahres
Papua-Neuguinea (PNG) hat einen zweiwöchigen Ausnahmezustand verhängt, nachdem die fehlgeschlagene Umstellung des nationalen Gehaltsabrechnungssystems für Staatsbedienstete zu Ausschreitungen mit mehreren Toten geführt hatte. Ausgangspunkt der Ereignisse am Mittwoch war, dass sich Polizisten und Sicherheitsbeamte im Ungai Oval Park in Port Moresby, der Hauptstadt Papua-Neuguineas, versammelten, um gegen Lohnabzüge zu protestieren. Später zogen die Beamten weiter zum Nationalen Parlamentsgebäude, wo die…
Papua-Neuguinea (PNG) hat einen zweiwöchigen Ausnahmezustand verhängt, nachdem die fehlgeschlagene Umstellung des nationalen Gehaltsabrechnungssystems für Staatsbedienstete zu Ausschreitungen mit mehreren Toten geführt hatte. Ausgangspunkt der Ereignisse am Mittwoch war, dass sich Polizisten und Sicherheitsbeamte im Ungai Oval Park in Port Moresby, der Hauptstadt Papua-Neuguineas, versammelten, um gegen Lohnabzüge zu protestieren. Später zogen die Beamten weiter zum Nationalen Parlamentsgebäude, wo die…
Unruhen und Diebstähle in PNG
Bild von 19661338 auf Pixabay Eine Allianz aus 11 Verbänden und Gewerkschaften des Bekleidungssektors in Bangladesch hat sich dem Garment Workers‘ Trade Union Center (GWTUC) angeschlossen, um für eine Anhebung des Mindestlohns auf 25 000 BDT (ca. 215 Euro) pro Monat zu kämpfen.  Arbeiter fordern Verdreifachung des Lohns Eine von der Regierung eingesetzte Kommission hatte Anfang November eine Mindestlohnerhöhung um…
Bild von 19661338 auf Pixabay Eine Allianz aus 11 Verbänden und Gewerkschaften des Bekleidungssektors in Bangladesch hat sich dem Garment Workers‘ Trade Union Center (GWTUC) angeschlossen, um für eine Anhebung des Mindestlohns auf 25 000 BDT (ca. 215 Euro) pro Monat zu kämpfen.  Arbeiter fordern Verdreifachung des Lohns Eine von der Regierung eingesetzte Kommission hatte Anfang November eine Mindestlohnerhöhung um…
Skip to content