Diskurs

HistoryCraft

Eine virtuelle Ausstellung zum KZ Lichtenburg Prettin in Minecraft

Die Idee zu HistoryCraft entstand am Rande einer Tagung in der Evangelischen Akademie Sachsen-Anhalt in Wittenberg, auf der Melanie Engler die Gedenkstätte KZ Lichtenburg Prettin als außerschulischen Lernort vorstellte und Tobias Thiel über die Nutzung des Computerspiels Minecraft im Rahmen seiner politischen Bildungsarbeit in der Jungen Akademie informierte. Warum nicht beides miteinander kombinieren?

Engler, Melanie/ Thiel, Tobias, HistoryCraft – Eine virtuelle Ausstellung zum KZ Lichtenburg Prettin in Minecraft, in: Stiftung Gedenkstätten Sachsen-Anhalt (Hrg.), Erinnern! Aufgabe, Chance, Herausforderung, 1/2018, S.43-54

Das Heft steht hier zum kostenlosen Download zur Verfügung:

https://stgs.sachsen-anhalt.de/fileadmin/Bibliothek/STGS/02_Angebote/Erinnern/STGS_Erinnern_18_1.pdf.

Tobias Thiel

Stellv. Direktor, Studienleiter für gesellschaftspolitische Jugendbildung und Umweltbeauftragter
mehr erfahren

Diskurs-Beiträge

Die Junge Akademie findet zu einem Großteil in diesem Rahmen statt:

Menü
Skip to content