StartseiteEvangelische Akademie Sachsen-Anhalt e.V.

Projekt

Spindestube Dübener Heide Neuer Zukunftstreffpunkt Dorf in alter Tradition.

Das zweijährige Projekt hat am 1. September 2018 begonnen. Es knüpft an eine alte Tradition in der Dübener Heide an. Wie früher schon kommen Menschen regelmäßig abends in der „Spindestube“ zusammen, um gemeinsam zu essen, sich mit interessanten Themen zu beschäftigen und miteinander auszutauschen. Doch heute haben ihre Treffen noch ein weiteres Ziel: Sie möchten neue Ideen für ihr kommunales Leben entwickeln.
Dieser Zukunftstreffpunkt Dorf in alter Tradition wird in fünf Kirchengemeinden im Kirchenkreis Wittenberg erprobt und ist offen für die gesamte Einwohnerschaft.

Es wird ein Bildungsangebot integriert. Die Vortrags- und Gesprächsthemen beziehen sich auf aktuelle Entwicklungen, regionalgeschichtlich Bedeutsames und für das Dorfleben Wichtiges, je nach Bedarf der Einwohnerinnen und Einwohner.

Einmal im Jahr wird für jeden Ort eine Exkursion organisiert.

buecherbaumfest_1.jpg

Es gibt in der Dübener Heide fünf Spindestuben in den Orten Bad Schmiedeberg OT Meuro, Sachau und Söllichau, Kemberg OT Gniest und Krina.

Das Projekt wird geleitet von Carsten Passin, Philosophischer Praktiker aus Gniest.

Gefördert wird das Projekt durch den ESF - Europäischer Sozialfond.

esf_rgb_print.jpg

Aktuelle Projektinformationen:

  • Einladung zum Erfahrungsaustausch für Vereine und Initiativen im Rahmen des Kulturerbe-Netzes Sachsen-Anhalt
    Dienstag, 10. September, 18.00 Uhr in Radis, Dorfgemeinschaftshaus. Das Spindestubenprojekt wird vorgestellt.
  • Die aktuellen Themenangebote von externen Referentinnen und Referenten sind hier online zu finden.
  • Wir suchen aktuell die Zusammenarbeit mit Menschen aus der Region, die zu folgenden Themen in den Spindestuben als Referenten/Gesprächspartner/Anleiter kompetent sind:
    • Gesundheitsthemen, insbesondere Gesunderhaltung im Alter
    • Lokale und Regionale Geschichte(n)
    • Anleitung künstlerischer Tätigkeiten von Laien: Gesang, Tanz, Malerei, Skulpturen, Theater ...
    • Anleitung altes Handwerk
    • Themenfeld Altwerden im Dorf
    • regionale historische Küche
    • Mundarten in der Dübener Heide
    • Verhalten von Jugendlichen verstehen, wie ticken Jugendliche heute (neue Medien usw.)​

Personen

Kooperationspartner

Evangelischer Kirchenkreis Wittenberg

Evangelischer Kirchenkreis Wittenberg

Heidi Ebel und Marina Ungureanu

zur Website des Kooperationspartners
mischKultur e.V.

mischKultur e.V.

Erwachsenenbildung zu den Themen Nachhaltige Entwicklung, biologisches Gärtnern, Gesundheit aus dem Garten und der Natur, altes Handwerk.

zur Website des Kooperationspartners
Logo Wittenberger Bücherfreunde e.V.

Wittenberger Bücherfreunde e.V.

zur Website des Kooperationspartners
Logo Heimatverein Söllichau e.V.

Heimatverein Söllichau e.V.

zur Website des Kooperationspartners
Logo Förder- und Heimatverein Gniest e.V.

Förder- und Heimatverein Gniest e.V.

zur Website des Kooperationspartners
Logo Dübener Heide e.V.

Downloads

Lesen & Schauen

Galerie

Volkstänze in der Spindestube Krina

Über 50 Menschen aus Krina und Umgebung folgten der Einladung zu einem Spindestubeabend mit Volkstänzen aus aller Welt. Frau Henning leitete uns sehr gekonnt an und es gab viel Freude…

Spindestuben-Volkstanz_in_Krina_EinladungSpindestuben-Volkstanz_in_Krina Spindestuben-Volkstanz_in_KrinaSpindestuben-Volkstanz_in_KrinaSpindestuben-Volkstanz_in_Krina
Spindestuben-Volkstanz_in_KrinaSpindestuben-Volkstanz_in_KrinaSpindestuben-Volkstanz_in_KrinaSpindestuben-Volkstanz_in_KrinaSpindestuben-Volkstanz_in_Krina
Spindestuben-Volkstanz_in_KrinaSpindestuben-Volkstanz_in_KrinaSpindestuben-Volkstanz_in_KrinaSpindestuben-Volkstanz_in_KrinaSpindestuben-Volkstanz_in_Krina
Spindestuben-Volkstanz_in_KrinaSpindestuben-Volkstanz_in_KrinaSpindestuben-Volkstanz_in_KrinaSpindestuben-Volkstanz_in_KrinaSpindestuben-Volkstanz_in_Krina
Spindestuben-Volkstanz_in_KrinaSpindestuben-Volkstanz_in_KrinaSpindestuben-Volkstanz_in_Krina_Kartoffeldämpfer_zur_Versorgung_der_Tänzer
mehr...
Galerie

Bücherbaum Spindestube Gniest

Bilder von der Aufstellung und der öffentlichen Übergabe des Bücherbaumes in Gniest.

Fotos: Paula Passin, Carsten Passin

Bilder zum Bücherbaum der Spindestube GniestBilder zum Bücherbaum der Spindestube GniestBilder zum Bücherbaum der Spindestube GniestBilder zum Bücherbaum der Spindestube GniestBilder zum Bücherbaum der Spindestube Gniest
Bilder zum Bücherbaum der Spindestube GniestBilder zum Bücherbaum der Spindestube GniestBilder zum Bücherbaum der Spindestube GniestBilder zum Bücherbaum der Spindestube GniestBilder zum Bücherbaum der Spindestube Gniest
Bilder zum Bücherbaum der Spindestube GniestBilder zum Bücherbaum der Spindestube GniestBilder zum Bücherbaum der Spindestube GniestBilder zum Bücherbaum der Spindestube GniestBilder zum Bücherbaum der Spindestube Gniest
Bilder zum Bücherbaum der Spindestube GniestBilder zum Bücherbaum der Spindestube GniestBilder zum Bücherbaum der Spindestube GniestBilder zum Bücherbaum der Spindestube GniestBilder zum Bücherbaum der Spindestube Gniest
Bilder zum Bücherbaum der Spindestube GniestBilder zum Bücherbaum der Spindestube GniestBilder zum Bücherbaum der Spindestube GniestBilder zum Bücherbaum der Spindestube GniestBilder zum Bücherbaum der Spindestube Gniest
Bilder zum Bücherbaum der Spindestube GniestBilder zum Bücherbaum der Spindestube GniestBilder zum Bücherbaum der Spindestube GniestBilder zum Bücherbaum der Spindestube GniestBilder zum Bücherbaum der Spindestube Gniest
Bilder zum Bücherbaum der Spindestube GniestBilder zum Bücherbaum der Spindestube GniestBilder zum Bücherbaum der Spindestube GniestBilder zum Bücherbaum der Spindestube GniestBilder zum Bücherbaum der Spindestube Gniest
Bilder zum Bücherbaum der Spindestube GniestBilder zum Bücherbaum der Spindestube GniestBilder zum Bücherbaum der Spindestube GniestBilder zum Bücherbaum der Spindestube GniestBilder zum Bücherbaum der Spindestube Gniest
Bilder zum Bücherbaum der Spindestube GniestBilder zum Bücherbaum der Spindestube Gniest
mehr...

nächste Veranstaltung des Arbeitsbereiches

5 Dessau-Roßlau, Landeskirchenamt | 26. September 2019 | Do. | 19.30 Uhr

Polen – so fern wie nah

Demokratieabbau und Nationalismus, Geschichtsrevisionismus und der geplante Abbau von Frauenrechten mehr...

Jörg Göpfert, Kristin Grafe