Kultur

Faltbroschüre zur Stätte der Mahnung

Die judenfeindliche Schmähplastik an der Stadtkirche in Wittenberg. Geschichte – Wirkung – Einordnung.
Im Rahmen des Projekts „sus et iudaei – Schmähplastiken in Sachsen-Anhalt“ hat die Evangelische Akademie Sachsen-Anhalt eine neue Faltbroschüre veröffentlicht. In fünf kurzen Abschnitten versammelt sie kontextualisierende Informationen zur sog. „Judensau“-Darstellung an der Wittenberger Stadtkirche. Die Faltbroschüre klärt über die judenfeindliche Entstehungs- und Wirkungsgeschichte des Reliefs auf, thematisiert dessen Verbindung zu Martin Luthers „Judenschriften“ und umreißt die Relevanz des Bildmotivs…
Im Rahmen des Projekts „sus et iudaei – Schmähplastiken in Sachsen-Anhalt“ hat die Evangelische Akademie Sachsen-Anhalt eine neue Faltbroschüre veröffentlicht. In fünf kurzen Abschnitten versammelt sie kontextualisierende Informationen zur sog. „Judensau“-Darstellung an der Wittenberger Stadtkirche. Die Faltbroschüre klärt über die judenfeindliche Entstehungs- und Wirkungsgeschichte des Reliefs auf, thematisiert dessen Verbindung zu Martin Luthers „Judenschriften“ und umreißt die Relevanz des Bildmotivs…
Am 24. April 2013 stürzte das Rana Plaza, eine Fabrik in Bangladesch ein. Die Arbeiter*innen in diesem Gebäude stellten Bekleidung für viele der weltweit größten Modemarken her. Bei dem Einsturz starben mehr als 1 100 von ihnen, weitere 2 500 wurden verletzt. Der größte Teil der Modeindustrie ist auf der Ausbeutung von Arbeitskräften und natürlichen Ressourcen aufgebaut. Große Marken und…
Am 24. April 2013 stürzte das Rana Plaza, eine Fabrik in Bangladesch ein. Die Arbeiter*innen in diesem Gebäude stellten Bekleidung für viele der weltweit größten Modemarken her. Bei dem Einsturz starben mehr als 1 100 von ihnen, weitere 2 500 wurden verletzt. Der größte Teil der Modeindustrie ist auf der Ausbeutung von Arbeitskräften und natürlichen Ressourcen aufgebaut. Große Marken und…

Studienfahrt Amsterdam

Vincent van Gogh in Auvers-sur-Oise
Im Moment sind alle Plätze belegt und es gibt eine Warteliste. Sollten Sie Interesse haben, können Sie sich gern melden. Wir würden Sie dann auf die Liste setzen. Allerdings wäre es nur möglich mitzureisen, wenn Plätze frei werden. Ausstellung im Van-Gogh-Museum in Amsterdam vom 12.05. – 03.09.2023 Die letzten Monate seines Lebens verbrachte Vincent an Gogh in dem kleinen Ort…
Im Moment sind alle Plätze belegt und es gibt eine Warteliste. Sollten Sie Interesse haben, können Sie sich gern melden. Wir würden Sie dann auf die Liste setzen. Allerdings wäre es nur möglich mitzureisen, wenn Plätze frei werden. Ausstellung im Van-Gogh-Museum in Amsterdam vom 12.05. – 03.09.2023 Die letzten Monate seines Lebens verbrachte Vincent an Gogh in dem kleinen Ort…
Kirche in Auvers-sur-Oise
Auf dem glatten hellen Wege liegen sie, verstreut und müde, braun und lächelnd wie ein weicher Mund, voll und glänzend, lieb und rund, hör‘ ich sie wie perlende Etüde. Wie ich eine nehme und in meine Hand sie lege, sanft und zärtelnd wie ein kleines Kind, denk‘ ich an den Baum und an den Wind, wie er leise durch die…
Auf dem glatten hellen Wege liegen sie, verstreut und müde, braun und lächelnd wie ein weicher Mund, voll und glänzend, lieb und rund, hör‘ ich sie wie perlende Etüde. Wie ich eine nehme und in meine Hand sie lege, sanft und zärtelnd wie ein kleines Kind, denk‘ ich an den Baum und an den Wind, wie er leise durch die…

k a i r o l o g o i – gegen die zeit

Gedichte von Charlotte van der Mele
Die Antwort auf die Frage, ob es im Universum, in der Welt oder im Leben einen Sinn gibt, werden wir nicht im Universum, in der Welt oder im Leben finden, sondern immer nur in der Sprache. kairologoi – gegen die zeit Antje Bredemann und Paul F. Martin lesen mit musikalischer Begleitung durch Markus Schicketanz Gedichte von Charlotte van der Mele.…
Die Antwort auf die Frage, ob es im Universum, in der Welt oder im Leben einen Sinn gibt, werden wir nicht im Universum, in der Welt oder im Leben finden, sondern immer nur in der Sprache. kairologoi – gegen die zeit Antje Bredemann und Paul F. Martin lesen mit musikalischer Begleitung durch Markus Schicketanz Gedichte von Charlotte van der Mele.…
In einem Beitrag auf der Internetseite des HOUSE OF ONE äußerte sich Rabbiner Andreas Nachama Ende August zu den aktuellen Entwicklungen um das Wittenberger Schmährelief, nachdem der Beirat zur Weiterentwicklung der Stätte der Mahnung seine Empfehlung abgegeben hat. Nachama verwahrt sich darin gegen Vereinnahmung und äußert seine Befürchtung, dass die Empfehlung des Beirats am Ende nicht umgesetzt werden könnte. Hier…
In einem Beitrag auf der Internetseite des HOUSE OF ONE äußerte sich Rabbiner Andreas Nachama Ende August zu den aktuellen Entwicklungen um das Wittenberger Schmährelief, nachdem der Beirat zur Weiterentwicklung der Stätte der Mahnung seine Empfehlung abgegeben hat. Nachama verwahrt sich darin gegen Vereinnahmung und äußert seine Befürchtung, dass die Empfehlung des Beirats am Ende nicht umgesetzt werden könnte. Hier…
Die Antwort auf die Frage, ob es im Universum, in der Welt oder im Leben einen Sinn gibt, werden wir nicht im Universum, in der Welt oder im Leben finden, sondern immer nur in der Sprache. Diese ganzen belanglosen Wunder – ein Roman von Leona Stahlmann Ich lade Sie ein zur Lesung mit der Autorin am 08. Dezember 2022 um…
Die Antwort auf die Frage, ob es im Universum, in der Welt oder im Leben einen Sinn gibt, werden wir nicht im Universum, in der Welt oder im Leben finden, sondern immer nur in der Sprache. Diese ganzen belanglosen Wunder – ein Roman von Leona Stahlmann Ich lade Sie ein zur Lesung mit der Autorin am 08. Dezember 2022 um…
_____________wieder unterwegs zu irgendeinem ziel auf eingefahrenen gleisen bahnlandschaften hinter zugegrauten zugscheiben                ein halt im      kopfbahnhofohnhabfpok                       dnu          nerhafretiew riw sla nih hcim noisulli red zruk hci ebeg nrednä gnuthcir eid etnnök hci Mit freundlicher Genehmigung der Autorin und des Verlags.Charlotte van der Mele; aus: k a i r o l o g o i – gegen…
_____________wieder unterwegs zu irgendeinem ziel auf eingefahrenen gleisen bahnlandschaften hinter zugegrauten zugscheiben                ein halt im      kopfbahnhofohnhabfpok                       dnu          nerhafretiew riw sla nih hcim noisulli red zruk hci ebeg nrednä gnuthcir eid etnnök hci Mit freundlicher Genehmigung der Autorin und des Verlags.Charlotte van der Mele; aus: k a i r o l o g o i – gegen…

Anders sichtbar machen

Kommentar von Johann Hinrich Claussen zur Empfehlung des Beirates
Johann Hinrich Clausen ist Mitglied im Beratungsgremium zur Weiterentwicklung der Stätte der Mahnung an der Stadtkirche in Wittenberg und erklärt in seinem Blog KULTURBEUTEL die Hintergründe der Empfehlung. Nachzulesen ist das ganze hier: https://chrismon.evangelisch.de/blogs/kulturbeutel/experten-haben-empfohlen-die-wittenberger-sau-abzunehmen-die-hintergruende-erklaert-johann-hinrich
Johann Hinrich Clausen ist Mitglied im Beratungsgremium zur Weiterentwicklung der Stätte der Mahnung an der Stadtkirche in Wittenberg und erklärt in seinem Blog KULTURBEUTEL die Hintergründe der Empfehlung. Nachzulesen ist das ganze hier: https://chrismon.evangelisch.de/blogs/kulturbeutel/experten-haben-empfohlen-die-wittenberger-sau-abzunehmen-die-hintergruende-erklaert-johann-hinrich

Pressemitteilung vom 26.07.2022

Empfehlungen für den weiteren Umgang mit der judenfeindlichen Schmähplastik an der Wittenberger Stadtkirche
Am Montag, den 25.07.2022 kam in Lutherstadt Wittenberg der „Beirat zur Weiterentwicklung der Stätte der Mahnung“ zu seiner abschließenden Sitzung zusammen. Das Expertengremium war 2020 vom Gemeindekirchenrat der Stadtkirche einberufen worden und sollte konkrete Handlungsempfehlungen zum Umgang mit der judenfeindlichen Schmähplastik an der Wittenberger Stadtkirche erarbeiten. Der Beirat sprach nun folgende Empfehlungen aus: Der Beirat empfiehlt dem Gemeindekirchenrat der Stadtkirche…
Am Montag, den 25.07.2022 kam in Lutherstadt Wittenberg der „Beirat zur Weiterentwicklung der Stätte der Mahnung“ zu seiner abschließenden Sitzung zusammen. Das Expertengremium war 2020 vom Gemeindekirchenrat der Stadtkirche einberufen worden und sollte konkrete Handlungsempfehlungen zum Umgang mit der judenfeindlichen Schmähplastik an der Wittenberger Stadtkirche erarbeiten. Der Beirat sprach nun folgende Empfehlungen aus: Der Beirat empfiehlt dem Gemeindekirchenrat der Stadtkirche…
Skip to content