Politik

Essay zu Kapitel 1 der Kategorien des Aristoteles

Diskurstheoretische Überlegungen zu Aristoteles im Blick auf eine angemessene Diskurspraxis
Einleitung In den als Organon bezeichneten Schriften liegen uns die diskurstheoretischen Schriften des Aristoteles vor. In ihnen werden Regeln für eine angemessene Diskurspraxis formuliert, die in der gesellschaftlichen Situation von besonderer Bedeutung waren, da durch Manipulation und Populismus gesellschaftliche Verhältnisse verändert werden sollten – aufgrund scheinlogischer Begründungen.In diese Auseinandersetzungen der Akademie Platons mit den Sophisten wie der konservativen Gesellschaft war…
Einleitung In den als Organon bezeichneten Schriften liegen uns die diskurstheoretischen Schriften des Aristoteles vor. In ihnen werden Regeln für eine angemessene Diskurspraxis formuliert, die in der gesellschaftlichen Situation von besonderer Bedeutung waren, da durch Manipulation und Populismus gesellschaftliche Verhältnisse verändert werden sollten – aufgrund scheinlogischer Begründungen.In diese Auseinandersetzungen der Akademie Platons mit den Sophisten wie der konservativen Gesellschaft war…

Mission – und wie sie sich überlebte.

Die Geschichte der Begriffe
„Dürfen wir jetzt nicht mal mehr missionieren?“ – so eine Reaktion auf die Veranstaltung und den Titel. Und die Aussage des Referenten schien in diese Richtung zu gehen. „Ich möchte uns von dem Missionsbefehl befreien.“, sagte Ravinder Salooja, Direktor des Evang.-Luth. Missionswerkes Leipzig. Nun ging es an dem Abend aber nicht um Fragen einer christlichen Praxis, sondern vielmehr um den…
„Dürfen wir jetzt nicht mal mehr missionieren?“ – so eine Reaktion auf die Veranstaltung und den Titel. Und die Aussage des Referenten schien in diese Richtung zu gehen. „Ich möchte uns von dem Missionsbefehl befreien.“, sagte Ravinder Salooja, Direktor des Evang.-Luth. Missionswerkes Leipzig. Nun ging es an dem Abend aber nicht um Fragen einer christlichen Praxis, sondern vielmehr um den…
Im Vorfeld der Bundestagswahl laden wir ab 12.8.21 dazu ein, sich intensiver mit der real existierenden Demokratie in der Bundesrepublik und mit Wünschen für eine gute Demokratie zu beschäftigen. Das geschieht in Diskurs-Veranstaltungen, aber auch in Blog-Beiträgen und Interviews, die wir hier dokumentieren. Als Start laden wir zur Diskussion zum Thema „Politik in der Vertrauenskrise“ am 12.8.21 und zur Kanzelrede…
Im Vorfeld der Bundestagswahl laden wir ab 12.8.21 dazu ein, sich intensiver mit der real existierenden Demokratie in der Bundesrepublik und mit Wünschen für eine gute Demokratie zu beschäftigen. Das geschieht in Diskurs-Veranstaltungen, aber auch in Blog-Beiträgen und Interviews, die wir hier dokumentieren. Als Start laden wir zur Diskussion zum Thema „Politik in der Vertrauenskrise“ am 12.8.21 und zur Kanzelrede…

Jugendfonds 2021 starten

Dein Projekt für Dein Umfeld
Hattet Ihr auch schon mal tolle Ideen zu Projekten in Eurer Stadt, Eurem Dorf oder Eurer Umgebung? Ihr wollt etwas ändern, dass das Leben für Euch und andere verbessert, Vielfalt und Demokratie stärkt? Dann bieten wir Euch (bis einschließlich 26 Jahren): bis zu 800 Eurovereinfachte Antragstellung (bis 31.10.) und AbrechnungBeratung und Workshops bei EuchMitentscheidung über Jugendprojekte und Austausch mit anderen…
Hattet Ihr auch schon mal tolle Ideen zu Projekten in Eurer Stadt, Eurem Dorf oder Eurer Umgebung? Ihr wollt etwas ändern, dass das Leben für Euch und andere verbessert, Vielfalt und Demokratie stärkt? Dann bieten wir Euch (bis einschließlich 26 Jahren): bis zu 800 Eurovereinfachte Antragstellung (bis 31.10.) und AbrechnungBeratung und Workshops bei EuchMitentscheidung über Jugendprojekte und Austausch mit anderen…
Junge Menschen

Partizipations-Café

Mitschnitt vom 07.06.2021
Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.Mehr erfahren Video laden YouTube immer entsperren Mitschnitt vom 07.06.2021 Partizipation junger Menschen funktioniert dann besonders gut, wenn Kinder und Jugendliche Politik besser verstehen. Auch der 16. Kinder- und Jugendbericht der Bundesregierung fordert mehr politische Jugendbildung. Hanna Lorenzen, eine der Autor:innen des Jugendberichts und Bundestutorin der Ev. Trägergruppe für gesellschaftspolitische…
Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.Mehr erfahren Video laden YouTube immer entsperren Mitschnitt vom 07.06.2021 Partizipation junger Menschen funktioniert dann besonders gut, wenn Kinder und Jugendliche Politik besser verstehen. Auch der 16. Kinder- und Jugendbericht der Bundesregierung fordert mehr politische Jugendbildung. Hanna Lorenzen, eine der Autor:innen des Jugendberichts und Bundestutorin der Ev. Trägergruppe für gesellschaftspolitische…

Beteiligung in allen Bereichen

Hanna Lorenzen: Jugendbeteiligung in 60 Sekunden
Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.Mehr erfahren Video laden YouTube immer entsperren Wenn Beteiligungsprojekte nicht simuliert werden, sondern wirkungsvoll sind, sich nicht in Planspielen erschöpfen, sondern systematisch in allen Fragen stattfinden, die Kinder und Jugendliche betreffen, dann funktioniert Kinder- und Jugendbeteiligung, meint Hanna Lorenzen, Bundestutorin der Ev. Trägergruppe für gesellschaftspolitische Jugendbildung im Partizipations-Café am 07.06.2021.…
Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.Mehr erfahren Video laden YouTube immer entsperren Wenn Beteiligungsprojekte nicht simuliert werden, sondern wirkungsvoll sind, sich nicht in Planspielen erschöpfen, sondern systematisch in allen Fragen stattfinden, die Kinder und Jugendliche betreffen, dann funktioniert Kinder- und Jugendbeteiligung, meint Hanna Lorenzen, Bundestutorin der Ev. Trägergruppe für gesellschaftspolitische Jugendbildung im Partizipations-Café am 07.06.2021.…

Hanna Lorenzen

5 Fragen zur Jugendbeteiligung
Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.Mehr erfahren Video laden YouTube immer entsperren Aus der Perspektive von gesellschaftspolitischer Jugendbildung und -beteiligung beantwortet die Expertin in weniger als drei Minuten 5 Fragen danach, was Corona mit Jugendlichen macht und wie Partizipation​ von Kindern und Jugendlichen in ländlichen Räumen und mit digitalen Medien gelingen kann. #5FragenJugendbeteiligung Einstieg ins…
Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.Mehr erfahren Video laden YouTube immer entsperren Aus der Perspektive von gesellschaftspolitischer Jugendbildung und -beteiligung beantwortet die Expertin in weniger als drei Minuten 5 Fragen danach, was Corona mit Jugendlichen macht und wie Partizipation​ von Kindern und Jugendlichen in ländlichen Räumen und mit digitalen Medien gelingen kann. #5FragenJugendbeteiligung Einstieg ins…
Wo steht Jugendpolitik, wo stehen junge Menschen in Ostdeutschland heute? Darüber sprach Tobias Thiel im März 2021 mit jugendpolitischen Sprecherinnen und Sprechern aus dem Landtag Sachsen-Anhalt, die hier alphabetisch sortiert vorgestellt werden. Zusätzlich zu den ausführlichen Gesprächen mit einer Länge von 20 bis 30 Minuten gibt von jeder Politikerin, jedem Politiker ein kurzes Statement – max. 60 Sekundern – zur…
Wo steht Jugendpolitik, wo stehen junge Menschen in Ostdeutschland heute? Darüber sprach Tobias Thiel im März 2021 mit jugendpolitischen Sprecherinnen und Sprechern aus dem Landtag Sachsen-Anhalt, die hier alphabetisch sortiert vorgestellt werden. Zusätzlich zu den ausführlichen Gesprächen mit einer Länge von 20 bis 30 Minuten gibt von jeder Politikerin, jedem Politiker ein kurzes Statement – max. 60 Sekundern – zur…
Logo #VonWegenAnders
Einen Rundumschlag durch viele Aspekte sachsen-anhaltischer Jugendpolitik unternahm Tobias Thiel im Februar 2021 im 45-minütigen Gespräch mit der Vorsitzenden des Landesjugendhilfeausschusses Nicole Anger (Parität) und ihrem Stellvertreter Pascal Begrich (Miteinander e.V.). Unter anderem geht es um folgende Themen. In Klammer steht immer der Zeitpunkt, an dem der entsprechende Themenkomplex beginnt.
Einen Rundumschlag durch viele Aspekte sachsen-anhaltischer Jugendpolitik unternahm Tobias Thiel im Februar 2021 im 45-minütigen Gespräch mit der Vorsitzenden des Landesjugendhilfeausschusses Nicole Anger (Parität) und ihrem Stellvertreter Pascal Begrich (Miteinander e.V.). Unter anderem geht es um folgende Themen. In Klammer steht immer der Zeitpunkt, an dem der entsprechende Themenkomplex beginnt.
Logo #VonWegenAnders
Das Projekt des Regionalteams Ost der Evangelischen Trägergruppe für gesellschaftspolitische Jugendbildung (et) setzt sich mit den jugendpolitischen Bedingungen und Realitäten des Aufwachsens in den ostdeutschen Bundesländern auseinander. „Von wegen anders – Jugendpolitik Ost“ bringt hierfür Fachkräfte der Jugendarbeit mit (jugend-)politischen Entscheidungsträger:innen ins Gespräch und fragt nach Zielen und Herausforderungen für die einzelnen Regionen. Projektprofil Die junge Generation von heute eint,…
Das Projekt des Regionalteams Ost der Evangelischen Trägergruppe für gesellschaftspolitische Jugendbildung (et) setzt sich mit den jugendpolitischen Bedingungen und Realitäten des Aufwachsens in den ostdeutschen Bundesländern auseinander. „Von wegen anders – Jugendpolitik Ost“ bringt hierfür Fachkräfte der Jugendarbeit mit (jugend-)politischen Entscheidungsträger:innen ins Gespräch und fragt nach Zielen und Herausforderungen für die einzelnen Regionen. Projektprofil Die junge Generation von heute eint,…
Skip to content