StartseiteEvangelische Akademie Sachsen-Anhalt e.V.

Personen

Christoph Maier

Akademiedirektor und Studienleiter für Theologie und Politik

Beruf: Pfarrer
Arbeitsbereich: Theologie & Politik & Kultur

Arbeitsschwerpunkte

Gesellschaftslehre, Ethik

Lebenslauf

beruflicher Werdegang

bis Feb 2020
1. Pfarrstelle der Ev. – Luth. Kirchgemeinde im Leipziger Süden.

2008 - 2019
2. Pfarrstelle der Ev.-Luth. Kirchgemeinde St. Petri Leipzig mit Seelsorgebezirk Ev.-Luth. Bethlehemkirchgemeinde Leipzig im großstädtischen Kontext mit starker Familienarbeit und akademischem Publikum.

2005 – 2008
Pfarrstelle in der Ev.-Luth. Kirchgemeinde Dahlen-Großböhla mit Schwesterkirchgemeinden Calbitz-Malkwitz und Luppa in strukturschwacher ländlicher Region.

2003 – 2005
Vikariat und Predigerseminar St. Pauli in Leipzig.

1996 – 2003
Studium der Theologie an der Eberhard-Karls-Universität Tübingen und der Universität Leipzig mit den Schwerpunkten Gesellschaftslehre, Ethik, Religionspädagogik und Praktische Theologie.

 

kirchliches und zivilgesellschaftliches Engagement

2015 – 2019
Pressesprecher des Forums für Gemeinschaft und Theologie „frei und fromm“. Organisation und Durchführung von vier Forumstagen in Leipzig und Dresden. Beteiligung mit einer Podiumsdebatte am Format „Streitfragen 2017“ auf dem Kirchentag auf dem Weg in Leipzig unter dem Titel „Ecclesia semper reformanda. Brauchen wir eine neue Reformation?“

2015
Gründung des Begegnungscafés für Geflüchtete "Südcafé" in Trägerschaft der Ev.-Luth. Bethlehemkirchgemeinde.

2009 - 2019
Mitglied im Kirchenbezirksvorstand und der Kirchenbezirkssynode mit Leitungsverantwortung im Ausschuss für die Kirchliche Erwerbslosen Initiative (KEL) und Vorsitzender im Strukturausschuss (2015-2019).

2006 – 2012
Engagement in der Pfarrervertretung Sächsischer Pfarrerverein e.V.

2006 – 2008
Mitwirkung am LEADER Prozess zum Regionalmanagement „sächsisches Zweistromland – Ostelbien“.

 

ökumenische und internationale Erfahrungen

Seit 2008
Partnerschaftsarbeit mit der ELCA auf Kirchenbezirksebene (Minneapolis) und Gemeindeebene. Zuletzt Gastgeber für Gemeindebegegnung und Konzertreise des Handglockenchores der Partnergemeinde anlässlich des Reformationsjubiläums mit Auftritten beim Kirchentag auf dem Weg in Leipzig, Erfurt, Eisleben und in Wittenberg.

2000
Ecumenical Leadership Training und EKD Sommerkurs ökumenisches Lernen in Rom

1999
Gemeindepraktikum (6 Monate) Christian Church Disciples of Christ, Eureka/ IL, U.S.A.

 

Christoph Ulrich Maier,
geboren am 27.07.1974 in Pforzheim,
aufgewachsen in Bad Wildbad im Nordschwarzwald.

weiterführendes

Minetest-Corona-Bildungsserver

corona_minetest_klein.jpg
In der Corona-Krise schließen alle Bildungseinrichtungen. Mit dem Minetest-Bildungsserver leisten wir einen Beitrag, dass junge Menschen online und spielerisch lernen und Pädagogen*innen Angebote unterbreiten können.

Bild des Benutzers Christoph Maier

Kontakt

Telefon: +49 3491 4988-40
E-Mail: maier@ev-akademie-wittenberg.de
Kontaktformular

nächste Veranstaltung mit Christoph Maier

2 Lutherstadt Wittenberg, Stadtkirche | 23. August 2020 | So. | 10.00 Uhr

500 Jahre Zukunftsmusik – Martin Luthers Reformschriften frisch aufgelegt

2020 geben die vier Hauptschriften Martin Luthers von 1520 die Ausgangspunkte für die mehr...

Christoph Maier

2 Lutherstadt Wittenberg, Stadtkirche | 18. Oktober 2020 | So. | 10.00 Uhr

500 Jahre Zukunftsmusik – Martin Luthers Reformschriften frisch aufgelegt

2020 geben die vier Hauptschriften Martin Luthers von 1520 die Ausgangspunkte für die mehr...

Christoph Maier