Veranstaltungen – Evangelische Akademie Sachsen-Anhalt e.V.
/ Kursdetails

Veranstaltung

27.04.2023 – 27.04.2023  |  18:00 – 20:00 Uhr
Online-Veranstaltung

Wie sozial-ökologische Transformation gelingen kann

Teil III: Welchen Beitrag leistet die Wirtschaft?

Große Teile der Wirtschaft bekennen sich zum Leitbild einer nachhaltigen Entwicklung. In der Studie „Wie sozial-ökologische Transformation gelingen kann“ im Auftrag der Deutschen Bischofskonferenz werden zahlreiche Vorschläge gemacht, wie die Wirtschaft ihr Engagement verstärken könnte. Wie kommen diese Vorschläge in der Wirtschaft an? Welche Transformationspfade sind denkbar und möglich? Welche Rolle könnten „mündige“ Kundinnen und Kunden spielen? Am Beispiel der Automobilindustrie und des Erfolgs- und Streitobjektes „SUV“ wird diskutiert, ob und wie es möglich ist, wirtschaftliche Entwicklung an (umwelt-)ethischen Kriterien zu orientieren.


Mitwirkende:

  • Prof. Dr. Linus Mattauch, Robert Bosch Juniorprofessur für Nachhaltige Nutzung natürlicher Ressourcen, TU-Berlin
  • Dr. Michael Niedenthal, Leiter des Fachgebiets Verkehrspolitik, Verband der Automobilindustrie (VDA
  • Marion Jungbluth, Leiterin Team Mobilität und Reisen, Verbraucherzentrale Bundesverband (angefragt)
  • Prof. Dr. Gerhard Kruip, Abteilung für Christliche Anthropologie und Sozialethik, Katholisch-Theologische Fakultät, Johannes Gutenberg-Universität Mainz (angefragt)


Die Veranstaltung ist eine Kooperation mit

  • Dr. Reinhard Grütz, Katholische Akademie des Bistums Magdeburg
  • Kathrin Natho, Evangelische Kirche in Mitteldeutschland
  • Niklas Wagner, Katholisches Forum im Land Thüringen/Akademie des Bistums Erfurt


Sie wird gefördert durch die Bundeszentrale für politische Bildung/Anerkannter Bildungsträger. Die Evangelische Akademie Sachsen-Anhalt e. V. ist Mitglied der Evangelischen Akademien in Deutschland e. V. (EAD).


Informationen zu den weiteren Veranstaltungen der Reihe finden Sie hier.

Status: Anmeldung möglich
Kursnr.: 2023-19
Downloads:
Beginn: Do., 27.04.2023, 18:00 Uhr
Ende: Do., 27.04.2023, 20:00 Uhr
Kursort: Online-Veranstaltung
Gebühr: 0,00 (inkl. MwSt.)
Menü
Skip to content