StartseiteEvangelische Akademie Sachsen-Anhalt e.V.

Archiv

Seiten

2 Halle (Saale) | 9. Januar 2019 | Mi. | 9.30–15.00 Uhr
01|19

„Ich danke meinem Gott, sooft ich an euch denke“

Toralerntag zum Philipperbrief

Der Jude Paulus ist ein Spezialist für die Freude. Im Philipper-Brief schreibt er: „Freuet euch in dem Herrn allewege, und abermals sage mehr...

mit Friedrich Kramer
2 Lutherstadt Wittenberg, Evangelische Akademie | 19. Januar 2019 | Sa. | 10.00–16.00 Uhr
2|19

Zurück in die Zukunft

Studientag zu Jürgen Moltmann

Jürgen Moltmanns Buch „Theologie der Hoffnung“ traf 1964 den Nerv der Zeit. Moltmann sah die Hoffnung als Ressource für die mehr...

mit Friedrich Kramer und PD Dr. Eva Harasta
5 Lutherstadt Wittenberg | 1. bis 3. Februar 2019 | Fr.–So.
03|19

Bubble Crasher – Raus aus den Filterblasen!

Auftaktworkshop für Jugendliche

Im Projekt „Bubble-Crasher“ sollen Filterblasen platzen. Menschen werden zusammengebracht, die sehr gegensätzliche politische Ü mehr...

mit Tobias Thiel
5 Magdeburg, Spiegelsaal, Hegelstraße 1 | 5. Februar 2019 | Di. | 19.00 Uhr
4|19

Spiegelsaalgespräch

Die Spiegelsaalgespräche in Magdeburg verbinden Vortrags- und Salonkultur. In zweistündigen Abendveranstaltungen werden aktuelle Themen der mehr...

mit Friedrich Kramer
6 Lutherstadt Wittenberg, Evangelische Akademie | 6. Februar 2019 | Mi. | 19.00 Uhr
5|19

Der Aufbruch Wiens in die Moderne

Gustav Klimt und Egon Schiele

Vortrag von Walter Martin Rehahn In der Zeit zwischen 1880 und 1918 vollzieht sich in Wien der Übergang vom Historismus, der sich mehr...

mit
2 Lutherstadt Wittenberg, Evangelische Akademie | 19. Februar 2019 | Di. | 19.00 Uhr
06|19

Evas Versuchungen zur Theologie

Zwerge auf den Schultern von Riesen: Die Theologie ist voller Klassiker, die aus der Tiefe der Zeiten ins Heute hineinragen. Beinah scheint es, als w mehr...

mit PD Dr. Eva Harasta
3 Lutherstadt Wittenberg, Kirchliches Forschungsheim | 23. Februar 2019 | Sa. | 10.00–13.00 Uhr
07|19

Nach der Dürre

Bauernfrühstück

Monatelange Trockenheit hat die Landwirte im Jahr 2018 verzweifeln lassen. Die Kulturen verdorrten auf den Feldern, und auf den Wiesen wuchs kaum mehr...

mit Siegrun Höhne
5 Berlin, Hotel Rossi | 28. Februar bis 1. März 2019 | Do.–Fr.
08|19

#FreiraumNetz

4. Jugend- und netzpolitisches Forum

Netz- und Jugendpolitik müssen zusammengedacht werden. Denn Jugendliche geraten leicht in rechtliche Grauzonen, wenn sie im Internet surfen, mehr...

mit Tobias Thiel
2 Lutherstadt Wittenberg, Beginn auf dem Marktplatz | 6. März 2019 | Mi. | 16.30 Uhr
10|19

Mal ehrlich! Sieben Wochen ohne Lügen

Bußruf am Aschermittwoch

Millionen Menschen lassen sich jährlich mit „7 Wochen Ohne“, der Fastenaktion der evangelischen Kirche, aus dem Trott bringen. Sie mehr...

mit Friedrich Kramer
2 Lutherstadt Wittenberg, Lutherhaus | 9. März 2019 | Sa. | 19.30 Uhr
11|19

Luther im Gespräch mit Søren Kierkegaard

Friedrich Schorlemmer und Alf Christophersen befragen Kierkegaard und Luther

Dass Luther einst 95 Thesen in Umlauf gebracht hatte, hielt Kierkegaard 1855 für „entsetzlich“. In Wahrheit sei nur eine einzige mehr...

mit PD Dr. Eva Harasta

Seiten

Programm 2018

Download des Programms 2018 in der Druckfassung: pdf (1 MB)

Archiv bis 2012

Veranstaltungen von 2003 bis 2012! Ab 2013 verwenden Sie bitte den Link Archiv über und unter der Programmübersicht.

aktuelle Meldung

Neuerscheinung

"Leben im Anthropozän.…

Alle Meldungen

aktuelle Publikation

Leben im Anthropozän. Christliche Perspektiven für eine Kultur der Nachhaltigkeit

Wir leben im Anthropozän, im Menschenzeitalter, denn der Mensch ist zu einem geologischen Faktor geworden, von größerer Kraft noch als Erdbeben oder Vulkanausbrüche. Kennzeichen…
Leseprobe (3.88 MB)

Alle Publikationen