StartseiteEvangelische Akademie Sachsen-Anhalt e.V.

Archiv
6 Bartholomäuskirche Halle (Bartholomäusberg 4) | 21. November 2017 | Di. | 19.00–21.00 Uhr
167

"Gottik"

Lesekonzert: Elazar Benjoëtz und Kolja Lessing (Violine)

Elazar Benyoëtz (geb. 1937 in Wiener Neustadt, lebt in Jerusalem und Tel Aviv) ist ein israelischer Dichter und der bedeutendste Aphoristiker in mehr...

mit PD Dr. Alf Christophersen
2 Evangelische Akademie Wittenberg | 22. November 2017 | Mi. | 10.00–17.00 Uhr
70|17

Wege des Menschen zwischen Himmel und Hölle

Biblisches Lehrhaus am Buß- und Bettag. Mit Walter Martin Rehahn und Alf Christophersen

Die Reformatoren haben die Angst vor der Hölle dadurch entschärft, dass sie die Rettung im Glauben betonten. Für die meisten modernen mehr...

mit PD Dr. Alf Christophersen
5 Landeskirchenamt, Dessau-Roßlau | 23. November 2017 | Do. | 19.30 Uhr
71|17

Industrie 4.0 – das Ende der Arbeit?

Die Chancen und Risiken der „vierten industriellen Revolution“

„Cyber-physikalische Systeme“ werden die Produktionsprozesse revolutionieren. Entwicklung, Herstellung, Verkauf und Transport von Waren mehr...

mit Jörg Göpfert
4 Ev. Akademie Wittenberg | 30. November bis 1. Dezember 2017 | Do.–Fr.
72|17

Die Reformation weiter bilden

- Diese Tagung entfällt -

Bund, Länder und Kommunen haben in der Reformationsdekade und besonders im Jubiläumsjahr 2017 in Bildungsprojekte zur Reformation mehr...

mit Friedrich Kramer
5 Magdeburg | 6. Dezember 2017 | Mi. | 19.00 Uhr
73|17

Magdeburger ökumenisches Neujahrsgespräch

Zum Beginn des neuen Kirchenjahres laden die Katholische und die Evangelische Akademie zum ökumenischen Neujahresgespräch mit Bischö mehr...

mit Friedrich Kramer

Programm 1|2016

Download des Programms 2017 in der Druckfassung: pdf (1 MB)

Archiv bis 2012

Veranstaltungen von 2003 bis 2012! Ab 2013 verwenden Sie bitte den Link Archiv über und unter der Programmübersicht.

aktuelle Meldung

Nachfahren von NS-Tätern reden über ihre Väter

19.00 Uhr Evangelische Akademie…

Alle Meldungen

aktuelle Publikation

Nach der Flucht. Ein deutsch-französischer Blick auf Migration

Eine bunt gemischte Gruppe - 20 Menschen zwischen 18 und 69 Jahren, Ehren- und Hauptamtliche aus der Flüchtlingsarbeit, Mitarbeitende von Jugendhilfeeinrichtungen aus Deutschland und Frankreich…

Alle Publikationen