Veranstaltung

27.09.2023
19.00 – 21.00Uhr

Ev. Akademie Sachsen-Anhalt

Blaise Pascal und seine Zeit

Zum 400. Geburtstag des Physikers, Mathematikers, Erfinders und Philosophen

Der früh verstorbene Blaise Pascal (1623–1662) ist als das jugendliche Genie schlechthin in die Wissenschafts- und Geistesgeschichte eingegangen. In Frankreich wird er bis heute hoch geschätzt und in einem Maße zitiert wie in Deutschland nur Goethe. Neben einer Reihe zukunftsweisender Entdeckungen im Bereich der Mathematik und der Naturwissenschaften machte ihn die Erfindung einer Rechenmaschine zum Wegbereiter der modernen Computertechnik. Daneben hat Pascal scharfsinnig Glanz und Elend des menschlichen Daseins im Angesicht des Ewigen ausgelotet und vollendet formuliert.

An dieser Stelle wird eine Karte mit markiertem Veranstaltungsort angezeigt. Dafür müssen im Cookiebanner die Cookies für die „externen Medien“ aktiviert sein: Cookieeinstellungen öfnen.

Anmeldung geschlossen.
Details siehe Status.

Status:

Veranstaltung abgelaufen.

Kursnr.: 2023-47
Downloads: Programm
Beginn: 27.09.2023, 19.00 Uhr
Ende: 27.09.2023, 21.00 Uhr
Kursort: Ev. Akademie Sachsen-Anhalt
Gebühr: 5€ (inkl. MwSt.)

Walter-Martin Rehahn

Nebenamtlicher Studienleiter für Kunst und Kultur
mehr erfahren

Skip to content