StartseiteEvangelische Akademie Sachsen-Anhalt e.V.

Veranstaltung

2 | 05|18

„Zeig Dich! Sieben Wochen ohne Kneifen“ Bußruf am Aschermittwoch

Lutherstadt Wittenberg, Beginn auf dem Marktplatz
14. Februar 2018 | Mi. | 16.30 Uhr
Friedrich Kramer

Millionen Menschen lassen sich jährlich mit „7 Wochen Ohne“, der Fastenaktion der evangelischen Kirche, aus dem Trott bringen. Sie verzichten nicht (nur) auf Schokolade oder Nikotin, sondern folgen der Einladung zum Fasten im Kopf: Sieben Wochen lang die Routine des Alltags hinterfragen, eine neue Perspektive einnehmen, entdecken, worauf es im Leben ankommt. In Zeiten grober Worte und Beschimpfungen gilt es, genau hinzuhören, das Gespräch zu suchen und, sofern nötig, klar zu widersprechen. Der Bußruf erinnert an die 95 Thesen Martin Luthers, die zur Buße rufen. Anschließend gibt es Wasser und Brot in der Akademie und eine Ausstellungseröffnung.

Programmflyer und Downloads

Arbeitsbereiche:  Theologie & Politik & Kultur
Schlagworte:  Religion, Christentum, Glaube und Bußruf

nächste Veranstaltungen der Kategorie

2 Halle (Saale) | 9. Januar 2019 | Mi. | 9.30–15.00 Uhr

„Ich danke meinem Gott, sooft ich an euch denke“

Der Jude Paulus ist ein Spezialist für die Freude. Im Philipper-Brief schreibt er: „ mehr...

Friedrich Kramer

2 Lutherstadt Wittenberg, Evangelische Akademie | 19. Januar 2019 | Sa. | 10.00–16.00 Uhr

Zurück in die Zukunft

Jürgen Moltmanns Buch „Theologie der Hoffnung“ traf 1964 den Nerv der Zeit. mehr...

Friedrich Kramer, PD Dr. Eva Harasta

Alle Veranstaltungen