StartseiteEvangelische Akademie Sachsen-Anhalt e.V.

Veranstaltung

5 | 39|18

Wittenberger Friedensweg

Lutherstadt Wittenberg, Friedhof Dresdener Straße und Lutherstadt Wittenberg, Evangelische Akademie
1. September 2018 | Sa. | 18.00 Uhr

Der 1. September gilt vielen im Osten Deutschlands als Weltfriedenstag. Auf dem Weg vom Friedhof Dresdener Straße über den Bunkerberg zum Sowjetischen Ehrenfriedhof gedenken wir der Opfer des Zweiten Weltkrieges. Wir rufen die aktuellen Kriege und Konflikte ins Bewusstsein und erinnern an den Auftrag des Evangeliums, Hass und Gewalt zu überwinden. Im Anschluss wird gegen 20.00 Uhr die Ausstellung „70 Jahre Israel“ in der Evangelischen Akademie Sachsen-Anhalt e.V. eröffnet.
 

Programmflyer und Downloads

Arbeitsbereiche:  Theologie & Politik & Kultur
Schlagworte:  Frieden, Evangelium und Kirche

nächste Veranstaltungen der Kategorie

5 Magdeburg | 10. Dezember 2019 | Di. | 18.00–20.30 Uhr

Magdeburger ökumenisches Neujahrsgespräch

Religionsthemen sind in den Medien präsent, die Kirchen weniger. Dieser Zustand passt zu mehr...

PD Dr. Eva Harasta

5 Ev. Akademie, Wittenberg | 20. bis 22. März 2020 | Fr.–So.

Konflikte und Friedenswege in Osteuropa

Wie kann in den Nachfolgestaaten der Sowjetunion ein stabiler Frieden geschaffen werden? Die mehr...

Tobias Thiel

Alle Veranstaltungen