StartseiteEvangelische Akademie Sachsen-Anhalt e.V.

Veranstaltung

6 | 38/20

Symbolismus und Gesamtkunstwerk Zum 100. Todestag von Max Klinger

Ev. Akademie, Wittenberg
23. September 2020 | Mi. | 19.00 Uhr
Walter Martin Rehahn

Mit großen Ausstellungen in Leipzig, Bonn und Wien wird 2020 das Wirken des Malers, Grafikers und Bildhauers Max Klinger (1857–1920) gewürdigt. Der Künstler war hochgebildet und sah in der Kunst der Grafik, die er meisterhaft beherrschte, ein „autonomes Sprachrohr“ seiner komplexen Weltanschauung. Die Malerei wollte er mit Plastik und Architektur zu einer Raumkunst zusammenführen, wofür sein Werk „Christus im Olymp“ ein eindrückliches Beispiel ist. Als Bildhauer versuchte Klinger verschiedene Materialien zu vereinen und an antike Skulpturformen anzuknüpfen, so beim Beethovendenkmal im Leipziger Museum der bildenden Künste.

Anmeldung


* = erforderliche Felder
weitere Angaben
Nutzen Sie dieses Feld für spezielle Hinweise zur Anmeldung
Ihre übermittelten Daten werden auf Ihrem Rechner gespeichert um weitere Anmeldungen zu beschleunigen

Ja, ich möchte in Zukunft über Neuigkeiten der Evangelischen Akademie Wittenberg informiert werden!


Zustimmung zur Datenverarbeitung *

Der - auch elektronischen - Verarbeitung meiner Daten durch die Ev. Akademie Sachsen-Anhalt e.V. stimme ich zu.

Die hier eingegebenen Daten werden auf unserem Webserver und anschließend in unserer lokalen Datenbank gespeichert. Die Daten sind nach dem aktuellen Stand der Technik geschützt. Die Daten verwenden wir nur in der von Ihnen freigegebenen Art und Weise (s. Informationskanäle). Aufgrund des EKD-Datenschutzgesetzes und der EU-DSGVO benötigen wir von Ihnen diese Zustimmung, um Sie über unsere Arbeit informieren zu können. Eine Änderung oder Löschung Ihrer Daten können Sie jederzeit per Post (Ev. Akademie Sachsen-Anhalt e.V., Schlossplatz 1d, 06886 Lutherstadt Wittenberg) oder Mail (info@ev-akademie-wittenberg.de) veranlassen. Unsere Datenschutzerklärung finden Sie hier.

Arbeitsbereiche:  Theologie & Politik & Kultur

nächste Veranstaltungen der Kategorie

6 Ev. Akademie, Wittenberg | 12. Februar 2020 | Mi. | 19.00 Uhr

Meister der heiteren Schönheit

Zusammen mit Leonardo da Vinci und Michelangelo gilt Raffael (1483–1520) als einer der mehr...

Walter Martin Rehahn

6 Halle (Saale), Kreiskirchenamt | 14. März 2020 | Sa. | 10.00–16.00 Uhr

Prag – die „Goldene Stadt“

Das historische Zentrum von Prag bietet ein großartiges Architekturensemble von seltener mehr...

Walter Martin Rehahn

Alle Veranstaltungen