StartseiteEvangelische Akademie Sachsen-Anhalt e.V.

Veranstaltung

5 |

Ringvorlesung 2019 Utopie und Scheitern – Der Traum von Freiheit

Magdeburg Schauspielhaus
11. April 2019 | Do. | 19.00–21.00 Uhr
Friedrich Kramer

Nach Martin Luther 2017 und Karl Marx 2018 steht für die Ringvorlesung 2019 ein gesellschaftliches Ereignis Pate, das sich nicht nur auf eine Person, sondern vielmehr auf ein ganzes gesellschaftliches System bezieht: Das Jahr 1989 – die Wende und der Zerfall eines politischen Wertesystems. Grund genug, um nicht nur kritisch auf 30 Jahre Wiedervereinigung zurück zu blicken, sondern auch eine Analyse von aktuellen Transformationsprozessen vorzunehmen und einen Ausblick auf zukünftige Revolutionen und Evolutionen zu wagen.

Dabei geben die verschiedenen Schwerpunktsetzungen der Ringvorlesung genug Raum, um sich mit den vielfältigen Fragestellungen von gesellschaftlichen Umbruchprozessen auseinander zu setzen.

Utopie und Scheitern – Der Traum von Freiheit​

Blick hinter die Kulissen bei »Düsterbusch City Lights« nach dem Roman von Alexander Kühne. Einführung, Probenbesuch und Nachgespräch mit Cornelia Crombholz (Regisseurin) und David Schliesing (Dramaturg)

Ort: Schauspielhaus Magdeburg, Otto-von-Guericke Straße 64, 39104 Magdeburg

Programmflyer und Downloads

Arbeitsbereiche:  Theologie & Politik & Kultur
Schlagworte:  Ringvorlesung, Freiheit und Utopie

nächste Veranstaltungen der Kategorie

5 Halle (Saale) | 11. Mai 2019 | Sa. | 12.00–22.00 Uhr

"freistil.connect“ mit Preisverleihung

Jugendliche starten eine Spendenaktion für ein Kinderhospiz. Andere laden junge Musiker und mehr...

Tobias Thiel

5 Dessau-Roßlau, Gemeinde- und Diakoniezentrum St. Georg | 23. Mai 2019 | Do. | 19.30 Uhr

Donald Trump

Unberechenbarkeit und ein engstirniger Nationalismus nach dem Slogan „America first“ mehr...

Jörg Göpfert

Alle Veranstaltungen