StartseiteEvangelische Akademie Sachsen-Anhalt e.V.

Veranstaltung

2 | 21|18

Paul Tillich: „Der Mut zum Sein“ Sternstunden der Theologie

Lutherstadt Wittenberg, Evangelische Akademie
17. April 2018 | Di. | 19.00 Uhr
PD Dr. Alf Christophersen

Ende 1933 emigrierte Paul Tillich in die USA. Dort avancierte er zu einem der bedeutendsten Theologen und Religionsphilosophen des 20. Jahrhunderts. Neben Thomas Mann und Albert Einstein war Tillich einer der einf lussreichsten deutschsprachigen Exil-Intellektuellen. Auch heute noch finden seine Versuche vielfach Resonanz, die Perspektiven der Kunst, der Kultur, der Naturwissenschaften und der Religionen in einem zum Leben ermutigenden Gespräch zusammenzuführen.
 

Anmeldung


* = erforderliche Felder
weitere Angaben
Nutzen Sie dieses Feld für spezielle Hinweise zur Anmeldung
Ihre übermittelten Daten werden auf Ihrem Rechner gespeichert um weitere Anmeldungen zu beschleunigen

Ja, ich möchte in Zukunft über Neuigkeiten der Evangelischen Akademie Wittenberg informiert werden!

nächste Veranstaltungen der Kategorie

2 Magdeburg, Roncalli-Haus | 24. Januar 2018 | Mi. | 19.30 Uhr

Magdeburger Ringvorlesung am 24.1.2018 - entfällt -

mehr...

2 Lutherstadt Wittenberg, Evangelische Akademie | 27. Januar 2018 | Sa. | 10.00–16.00 Uhr

Karl Barth: Die Wahrheit des Christentums

Bestimmt durch die elementaren Krisenerfahrungen des Ersten Weltkriegs wurde der vor 50 Jahren mehr...

Friedrich Kramer, PD Dr. Alf Christophersen

Alle Veranstaltungen