StartseiteEvangelische Akademie Sachsen-Anhalt e.V.

Veranstaltung

5 | 50

Ökumenischer Friedensweg

Lutherstadt Wittenberg, Evangelische Akademie und Lutherstadt Wittenberg, Friedhof Dresdener Straße
1. September 2014 | Mo. | 18.00 Uhr

Am 1. September 1989 zeigte sich in Wittenberg die Friedliche Revolution erstmals auf der Straße. Auf dem „Weg des Friedens“ durch die Stadt wurde an die beiden Weltkriege und die Gefahr eines Atomkrieges erinnert. 25 Jahre danach nimmt Deutschland wieder an Kriegen teil. Welche Hoffnungen haben wir heute auf dem Weg zum Frieden? Nach einem Weg mit Erinnerungen und Gebeten diskutieren wir mit dem Schriftsteller Ingo Schulze aktuelle friedenspolitische Fragen in der Akademie und feiern ein Friedensfest.

Kooperationspartner

Logo der Stadtkirchengemeinde Wittenberg

Pfarrer PD Dr. Johannes Block

Stadtkirchengemeinde

zur Website des Kooperationspartners
Arbeitsbereiche:  Theologie & Politik & Kultur
Schlagworte:  Frieden und Ökumene

nächste Veranstaltungen der Kategorie

5 Online | 3. Mai 2021 | Mo. | 14.30–15.30 Uhr

Partizipations-Café zur Landtagswahl

Einen Monat vor der Landtagswahl sprechen Maria Burkhardt (Landeszentrum Jugend+Kommune) und Tobias mehr...

Tobias Thiel

5 Lutherstadt Wittenberg, Evangelische Akademie | 7. bis 9. Mai 2021 | Fr.–So.

„Ohne Frauen ist kein Staat zu machen“ - diese Tagung entfällt!

Ursprünglich für Mitte Mai 2020 geplant, wurde diese Tagung coronabedingt um ein Jahr mehr...

Alle Veranstaltungen