StartseiteEvangelische Akademie Sachsen-Anhalt e.V.

Veranstaltung

5 | 70|16

Null Zinsen – Was wird aus der Altersversorgung?

Landeskirchenamt, Dessau-Roßlau
10. November 2016 | Do. | 19.30–21.00 Uhr
Jörg Göpfert

Die Rente ist sicher … nicht ausreichend. Deshalb wurde lange eine zusätzliche, private Altersvorsoge propagiert. Mit Riester- oder Rürup-Renten oder Kapitallebensversicherungen sollte die Versorgungslücke im Alter geschlossen oder zumindest verringert werden. Doch seit der Finanzkrise droht die „kapitalgedeckte“ Vorsorge zu kollabieren. Ist die umlagefinanzierte gesetzliche Rente also doch die bessere Alterssicherung? Dr. Rudolf Zwiener, Referatsleiter am Institut für Makroökonomie und Konjunkturforschung der Hans-Böckler-Stiftung, Düsseldorf, unterzieht die verschiedenen Vorsorgekonzepte einer kritischen Prüfung und zeigt am Beispiel Österreichs, dass und wie die gesetzliche Rentenversicherung auch in Deutschland verbessert werden könnte.

Kooperationspartner

Evangelische Erwachsenenbildung Anhalt

zur Website des Kooperationspartners

Programmflyer und Downloads

Schlagworte:  Dessauer Abend, Rente und Altersversorgung

nächste Veranstaltungen der Kategorie

5 Online | 3. Mai 2021 | Mo. | 14.30–15.30 Uhr

Partizipations-Café zur Landtagswahl

Einen Monat vor der Landtagswahl sprechen Maria Burkhardt (Landeszentrum Jugend+Kommune) und Tobias mehr...

Tobias Thiel

5 Lutherstadt Wittenberg, Evangelische Akademie | 7. bis 9. Mai 2021 | Fr.–So.

„Ohne Frauen ist kein Staat zu machen“ - diese Tagung entfällt!

Ursprünglich für Mitte Mai 2020 geplant, wurde diese Tagung coronabedingt um ein Jahr mehr...

Alle Veranstaltungen