StartseiteEvangelische Akademie Sachsen-Anhalt e.V.

Veranstaltung

3 | 53|19

Neue Techniken in der Pflanzenzucht Bauernfrühstück

Lutherstadt Wittenberg, Kirchliches Forschungsheim
16. November 2019 | Sa. | 10.00–13.00 Uhr
Siegrun Höhne

Ein Urteil des Europäischen Gerichtshofes vom Juli 2018 bestätigt, dass neue biotechnische Verfahren der Pflanzenzucht wie das Genome Editing grundsätzlich der Richtlinie für gentechnisch veränderte Organismen der EU unterliegen. Somit gelten für Pflanzensorten, die mit Hilfe dieser Verfahren hergestellt werden, sehr strenge Bestimmungen für den Anbau und das Inverkehrbringen. Vorgestellt und diskutiert wird, wie die Gesetzgeber
in Deutschland dieses Urteil in geltendes Recht umgesetzt haben.

Anmeldung


* = erforderliche Felder
weitere Angaben
Nutzen Sie dieses Feld für spezielle Hinweise zur Anmeldung
Ihre übermittelten Daten werden auf Ihrem Rechner gespeichert um weitere Anmeldungen zu beschleunigen

Ja, ich möchte in Zukunft über Neuigkeiten der Evangelischen Akademie Wittenberg informiert werden!


Zustimmung zur Datenverarbeitung *

Der - auch elektronischen - Verarbeitung meiner Daten durch die Ev. Akademie Sachsen-Anhalt e.V. stimme ich zu.

Die hier eingegebenen Daten werden auf unserem Webserver und anschließend in unserer lokalen Datenbank gespeichert. Die Daten sind nach dem aktuellen Stand der Technik geschützt. Die Daten verwenden wir nur in der von Ihnen freigegebenen Art und Weise (s. Informationskanäle). Aufgrund des EKD-Datenschutzgesetzes und der EU-DSGVO benötigen wir von Ihnen diese Zustimmung, um Sie über unsere Arbeit informieren zu können. Eine Änderung oder Löschung Ihrer Daten können Sie jederzeit per Post (Ev. Akademie Sachsen-Anhalt e.V., Schlossplatz 1d, 06886 Lutherstadt Wittenberg) oder Mail (purwins@ev-akademie-wittenberg.de) veranlassen. Unsere Datenschutzerklärung finden Sie hier.

Schlagworte:  Bauernfrühstück

nächste Veranstaltungen der Kategorie

3 Lutherstadt Wittenberg, Evangelische Akademie | 5. bis 6. April 2019 | Fr.–Sa.

Weniger und besser

Am Umgang mit Fleisch zeigt sich, wie schwierig es ist, die Gesellschaft in Richtung Nachhaltigkeit mehr...

Siegrun Höhne

3 Dessau-Roßlau, Umweltbundesamt | 2. Mai 2019 | Do. | 19.00 Uhr

Digitalisierung – Gefahr oder Gewinn für die Nachhaltigkeit?

Achtung: Terminänderung! Die ursprünglich für den 11. April 2019 geplante mehr...

Jörg Göpfert

Alle Veranstaltungen