StartseiteEvangelische Akademie Sachsen-Anhalt e.V.

Veranstaltung

5 | 50/20

Magdeburger ökumenisches Neujahrsgespräch ZEITENWENDE CORONA-KRISE Gott und Welt mit und nach der Pandemie?

Online
9. Dezember 2020 | Mi. | 19.00 Uhr
Christoph Maier

Zum ökumenischen Neujahrsgespräch mit Landesbischof Friedrich Kramer und Bischof Dr. Gerhard Feige laden zu Beginn des neuen Kirchenjahres die Evangelische und Katholische Akademie ein.

Mit Ihnen diskutieren über die Auswirkungen der Corona Pandemie im Spannungsfeld von Theologie, Politik und medialer Öffentlichkeit.

Prof. Dr. Julia Knop
Inhaberin der Professur für Dogmatik an der
katholisch-theologischen Fakultät der Universität Erfurt

Tobias Krull
Verwaltungsfachwirt und Mitglied des Landtages
von Sachsen-Anhalt

Philipp Greifenstein
freier Journalist und Gründer des Magazins für Kirche,
Politik und Kultur „Die Eule“

 

Musikalische Begleitung:
Spiritual Jazz von und mit Uwe Steinmetz
Wissenschaftlicher Mitarbeiter für „Musik im Gottesdienst“ am Lehrstuhl für Praktische Theologie Universität Leipzig.

Teilnahmemöglichkeiten

Streaming: Die Veranstaltung wird auf dieser Seite als Livestream veröffentlicht und live übertragen. Diese Variante der Teilnahme ist ohne Anmeldung möglich.

Eine Veranstaltung in Kooperation mit Dr. Reinhard Grütz (Katholische Akademie des Bistums Magdeburg).

Diese Veranstaltung wird mit Mitteln des Ministeriums für Bildung des Landes Sachsen-Anhalt finanziert.

Arbeitsbereiche:  Theologie & Politik & Kultur
Schlagworte:  Neujahrsgespräch

nächste Veranstaltungen der Kategorie

5 Online-Veranstaltung | 4. März 2021 | Do. | 19.00–21.00 Uhr

Die "Neue Seidenstraße" – mehr als ein Hirngespinst?

Vor etwa 150 Jahren prägte Ferdinand von Richthofen für die Handelsstraße, die mehr...

Jörg Göpfert

5 Online | 12. April 2021 | Mo. | 14.30–15.30 Uhr

Partizipations-Café: Jugendbeteiligung und demografischer Wandel

Im Rahmen des bundesweiten Projektes „WIR. Heimat – Land – Jugendkultur“ mehr...

Tobias Thiel

Alle Veranstaltungen