StartseiteEvangelische Akademie Sachsen-Anhalt e.V.

Veranstaltung

4 | 29|18

Kunst trotzt Krieg Der Erste Weltkrieg und die Rebellion der Kunst

Lutherstadt Wittenberg, Evangelische Akademie
13. Juni 2018 | Mi. | 19.00 Uhr
PD Dr. Alf Christophersen

Der Erste Weltkrieg löste bei vielen Künstlern, vor allem in Deutschland, vielfältige und teils heftige Reaktionen aus. Die Kunstszene veränderte sich radikal, und es folgten Jahre der künstlerischen Trauerarbeit. Dafür beispielhafte Werke expressionistischer, dadaistischer und surrealistischer Kunst präsentiert Walter Martin Rehahn in seinem Vortrag mit Musik.
 

Anmeldung


* = erforderliche Felder
weitere Angaben
Nutzen Sie dieses Feld für spezielle Hinweise zur Anmeldung
Ihre übermittelten Daten werden auf Ihrem Rechner gespeichert um weitere Anmeldungen zu beschleunigen

Ja, ich möchte in Zukunft über Neuigkeiten der Evangelischen Akademie Wittenberg informiert werden!

Arbeitsbereiche:  Theologie & Politik & Kultur
Schlagworte:  Kunst, Musik, Deutschland und Kultur

nächste Veranstaltungen der Kategorie

4 Lutherstadt Wittenberg, Evangelische Akademie | 16. bis 18. Februar 2018 | Fr.–So.

„Die Wahrheit ist dem Menschen zumutbar“

Wenn es der Mensch ertragen kann, in seinem Leben enttäuscht zu werden, dann vermag er auch mehr...

PD Dr. Alf Christophersen

4 Leipzig, Messe, Halle 3, Leseinsel Religion | 15. bis 18. März 2018 | Do.–So.

Ausgelesen

Eine Autorin/ein Autor liest aus ihrem/seinem neuen Werk und stellt sich dem Gespräch. mehr...

PD Dr. Alf Christophersen

Alle Veranstaltungen