StartseiteEvangelische Akademie Sachsen-Anhalt e.V.

Veranstaltung

5 |

Kinderrechte-Geochaching in Leipzig

Leipzig
1. Juni 2013 | Sa. | 10.00–12.00 Uhr

In Zusammenarbeit mit der Jungen Akademie bietet das Leipziger Kinderbüro des Deutschen Kinderschutzbundes eine spannende Schatzsuche zum Kindertag an. Beim Geocaching werden versteckte Schätze mithilfe von GPS-Geräten gehoben. Gemeinsam sucht Ihr in der Innenstadt nach Spuren der Leipziger Stadt- und Demokratiegeschichte und folgt speziell zum 1. Juni dem Geheimnis der Kinderrechte.

Für die Schatzsuche braucht Ihr nur eine gesunde Spürnase und einen wachen Verstand. GPS-Geräte werden zur Verfügung gestellt. Treffpunkt ist am 1. Juni um 10.00 Uhr (Dauer ca. 2 Stunden) am 1. Ort der Kinderrechte im Salzgäßchen in Leipzig. Die Anmeldung erfolgt per Mail (info@leipziger-kinderbuero.de) oder telefonisch (0341-3375659) im Kinderbüro Leipzig, 0341/ 337 5659. Die Teilnahme ist auf 15 Kinder begrenzt. Anmeldeschluss ist der 24.05.2013.

Meldungen zur Veranstaltung

  • Auszeichnung für Kinderrechte-Entdeckertouren

    Die Junge Akademie, der Jugendbereich der Evangelischen Akademie Sachsen-Anhalt e.V., wird am 30.01.2014 um 15 Uhr für sein Engagement im Bereich der Menschenrechtsbildung mit einer…

Arbeitsbereiche:  Junge Akademie

nächste Veranstaltungen der Kategorie

5 Online | 1. März 2021 | Mo. | 14.30–15.30 Uhr

Partizipations-Café: Digitale Jugendbeteiligung und ländlicher Raum

Was macht gute Kinder- und Jugendbeteiligung aus? Und wie gelingt sie in ländlichen Rä mehr...

Tobias Thiel

5 Online-Veranstaltung | 4. März 2021 | Do. | 19.00–21.00 Uhr

Die "Neue Seidenstraße" – mehr als ein Hirngespinst?

Vor etwa 150 Jahren prägte Ferdinand von Richthofen für die Handelsstraße, die mehr...

Jörg Göpfert

Alle Veranstaltungen