StartseiteEvangelische Akademie Sachsen-Anhalt e.V.

Veranstaltung

6 | 115_19

Home.Run Eine grenzverletzende Familiensaga

Ev. Akademie, Wittenberg
24. August 2019 | Sa. | 17.00–18.00 Uhr

HOME.RUN erzählt die Migrationsgeschichte der verzweigten El-Kurdi-Familie. Eine Geschichte, die ebenso speziell wie exemplarisch ist.

Hartmut El Kurdi begibt sich in HOME.RUN auf seinen ganz persönlichen Völkerwandertag und berichtet ineiner Mischung aus selbstironischem Theater-Monolog, Lecture-Performance und skurrilem Dia-Abend von verschwimmenden Grenzen, Doppelpässen, babylonischem Sprachengewirr und fragt: Wer darf wann wo sein? Wer bestimmt das? Und warum ist das alles vielleicht nur eine Frage des richtigen oder falschen Timings?

Eintritt: 5 Euro
Eintritt frei für Schüler/-innen, Studierende und andere Ermäßigungsberechtigte.

Programmflyer und Downloads

Arbeitsbereiche:  Theologie & Politik & Kultur
Schlagworte:  Forum Schlosskirche

Minetest-Corona-Bildungsserver

corona_minetest_klein.jpg
In der Corona-Krise schließen alle Bildungseinrichtungen. Mit dem Minetest-Bildungsserver leisten wir einen Beitrag, dass junge Menschen online und spielerisch lernen und Pädagogen*innen Angebote unterbreiten können.

nächste Veranstaltungen der Kategorie

6 Lutherstadt Wittenberg, Evangelische Akademie | 7. Juli 2020 | Di. | 19.00 Uhr

Religiöse Kunst im 19. Jahrhundert - AUSGEBUCHT - Ersatztermin: 7. Juli 2020

Die Anzahl der Plätze ist begrenzt. Einlass nur nach bestätigter Anmeldung. Für mehr...

Walter Martin Rehahn

6 Lutherstadt Wittenberg, Evangelische Akademie | 23. September 2020 | Mi. | 19.00 Uhr

Symbolismus und Gesamtkunstwerk

Mit großen Ausstellungen in Leipzig, Bonn und Wien wird 2020 das Wirken des Malers, Grafikers mehr...

Walter Martin Rehahn

Alle Veranstaltungen