StartseiteEvangelische Akademie Sachsen-Anhalt e.V.

Veranstaltung

5 | 76

Hallenser Gespräche Ulrich von Bismarck und Christoph von Katte

Halle (Saale), Historisches Waisenhaus der Franckeschen Stiftungen
18. November 2014 | Di. | 19.30 Uhr
Friedrich Kramer

Ulrich von Bismarck und Christoph von Katte gehören zu jenen Adelsfamilien, die nach der Wende nach Ostdeutschland zurückgekehrt sind und sich hier seitdem gesellschaftlich engagieren. Friedrich Kramer spricht mit beiden über die Gründe ihrer Rückkehr, ihre neuen Erfahrungen am alten Ort, ihr Engagement und die Frage, welche Bedeutung Glaube und Kirche in ihrem Leben haben.

Arbeitsbereiche:  Theologie & Politik & Kultur
Schlagworte:  Gespräche, Glaube und Kirche

nächste Veranstaltungen der Kategorie

5 Dessau-Roßlau, Gemeinde- und Diakoniezentrum St. Georg | 23. Mai 2019 | Do. | 19.30 Uhr

Donald Trump

Unberechenbarkeit und ein engstirniger Nationalismus nach dem Slogan „America first“ mehr...

Jörg Göpfert

5 Magdeburg, Bürgelstr. 1 | 14. bis 15. Juni 2019 | Fr.–Sa.

Das Erbe der Dissidenten Osteuropas

Der Fall der Berliner Mauer vor 30 Jahren markierte symbolisch das Ende des Kalten Krieges und mehr...

Friedrich Kramer

Alle Veranstaltungen