StartseiteEvangelische Akademie Sachsen-Anhalt e.V.

Veranstaltung

5 | 52|19

Friedensjäger Zivile Krisenprävention – besser als ihr Ruf?

Dessau-Roßlau, Landeskirchenamt
7. November 2019 | Do. | 19.30 Uhr
Jörg Göpfert

Vor 15 Jahren beschloss die damalige Bundesregierung den „Aktionsplan Zivile Krisenprävention“. Was ist aus diesem Strategiepapier geworden? Was hat es bewirkt? Winfried Nachtwei hat den Aktionsplan und seine  Umsetzung intensiv begleitet, zuletzt als Ko-Vorsitzender des Beirats Zivile Krisenprävention des Auswärtigen Amtes. Der ehemalige Bundestagsabgeordnete beschreibt die Möglichkeiten und Instrumente ziviler Konfliktlösungsstrategien in Zeiten zunehmender Krisen. Er bilanziert das Erreichte und nimmt zu den aktuellen Leitlinien der Bundesregierung „Krisen verhindern, Konflikte bewältigen, Frieden fördern“ kritisch Stellung.

Leitung: Jörg Göpfert mit Michael Rohleder (Evangelische Erwachsenenbildung Anhalt)

Anmeldung


* = erforderliche Felder
weitere Angaben
Nutzen Sie dieses Feld für spezielle Hinweise zur Anmeldung
Ihre übermittelten Daten werden auf Ihrem Rechner gespeichert um weitere Anmeldungen zu beschleunigen

Ja, ich möchte in Zukunft über Neuigkeiten der Evangelischen Akademie Wittenberg informiert werden!


Zustimmung zur Datenverarbeitung *

Der - auch elektronischen - Verarbeitung meiner Daten durch die Ev. Akademie Sachsen-Anhalt e.V. stimme ich zu.

Die hier eingegebenen Daten werden auf unserem Webserver und anschließend in unserer lokalen Datenbank gespeichert. Die Daten sind nach dem aktuellen Stand der Technik geschützt. Die Daten verwenden wir nur in der von Ihnen freigegebenen Art und Weise (s. Informationskanäle). Aufgrund des EKD-Datenschutzgesetzes und der EU-DSGVO benötigen wir von Ihnen diese Zustimmung, um Sie über unsere Arbeit informieren zu können. Eine Änderung oder Löschung Ihrer Daten können Sie jederzeit per Post (Ev. Akademie Sachsen-Anhalt e.V., Schlossplatz 1d, 06886 Lutherstadt Wittenberg) oder Mail (purwins@ev-akademie-wittenberg.de) veranlassen. Unsere Datenschutzerklärung finden Sie hier.

Schlagworte:  Frieden und Zivilgesellschaft

nächste Veranstaltungen der Kategorie

5 Magdeburg, Bürgelstr. 1 | 14. bis 15. Juni 2019 | Fr.–Sa.

Das Erbe der Dissidenten Osteuropas

Der Fall der Berliner Mauer vor 30 Jahren markierte symbolisch das Ende des Kalten Krieges und mehr...

Friedrich Kramer

5 Lutherstadt Wittenberg, Evangelische Akademie | 18. Juni 2019 | Di. | 14.00–17.00 Uhr

Aktive Lebenszeit

Alte Menschen benötigen besondere Angebote und Dienstleistungen, um sich aktiv am sozialen und mehr...

Siegrun Höhne

Alle Veranstaltungen