StartseiteEvangelische Akademie Sachsen-Anhalt e.V.

Veranstaltung

5 |

Digitaler Advent Online-MINETEST-Akademie

Online
27. November 2020 | Fr. | 14.00–16.00 Uhr
Tobias Thiel

Inzwischen gibt es unzählige digitale Adventskalender. Der Minetest-Kalender ist insofern anders, als Kinder, Jugendliche und Erwachsene aufgefordert waren und sind, ihn mitzugestalten. Zu einem selbst gewählten Thema erstellen und erstellten sie in Gruppen Gebäude und Landschaften, die ab 1.12. Tag für Tag in einer virtuellen Welt präsentiert werden. Im Live Event zeigen Thomas Ebinger und Andrea Janssen, wie man über diesen Weg Meinungen und Erfahrungen unterschiedlicher Menschen erfassen, aufnehmen und öffentlich präsentieren kann.

Voraussetzung für die Teilnahme ist die Installation von Minetest auf einem digitalen Endgerät sowie die Beherrschung der grundsätzlichen Steuerung im Spiel. In unseren VLOGs und auf den Einführungsseiten finden sich dazu Tutorials. Alternativ laden wir herzlich zur Teilnahme an einem unserer Einführungsseminare, z.B. direkt vor dieser Veranstaltung, ab 13:00, ein, in denen wir gern auch Tipps und Tricks zur Technik geben. Ab 14:00 können wir uns nur noch den inhaltlichen Fragen widmen und müssen zum Lösen technischer Probleme auf einen späteren Zeitpunkt verweisen.

Die Veranstaltungen der Online-MINETEST-Akademie finden im Rahmen der Ev. Trägergruppe für gesellschaftspoli­tische Jugendbil­dung statt und werden vom Bundes­minis­terium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend sowie mit Mitteln des Ministeriums für Bildung des Landes Sachsen-Anhalt gefördert. Für den Minetest-Corona-Bildungsserver wurde die Evangelische Akademie beim Wettbewerb #digitalgegencorona des Ministeriums für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitalisierung des Landes Sachsen-Anhalt mit dem ersten Preis in der Kategorie „Bildung und Arbeit“ ausgezeichnet.

Zugangsdaten

Melden Sie sich bitte für die Veranstaltung an, da wir im Sinne einer guten Einführung nur eine begrenzte Anzahl von Teilnehmenden zulassen können. Kurz vor der Veranstaltung erhalten Sie die Zugangsdaten für die Videokonferenz per Mail. Um den Minetest-Corona-Bildungsserver beizutreten, geben Sie bitte als IP-Adresse 193.31.25.235 und als Port 30003 ein. Alternativ finden Sie den Corona-Bildungsserver über die Eingabe "corona" in das Suchfeld. Einen Nutzernamen können Sie - sofern noch verfügbar - frei wählen. Verzichten Sie bei Nutzernamen und Passwort bitte auf Sonderzeichen.

Neben dem Spielen auf dem Minetest-Server nutzen wir eine datenschutzkonforme Lizenz der Videokonferenzsoftware „Zoom“ mit folgenden Zugangsdaten:

https://zoom.us/j/91362956372?pwd=SmtUbE1qM2VoT2xUQS9rKzAzQVBMdz09

Meeting-ID: 913 6295 6372
Kenncode: 189331

Am besten funktioniert Zoom über die entsprechende App, die Ihr Gerät beim Aufruf des Links downloaded und startet. Es ist aber auch möglich, über einen Browser teilzunehmen.

Projekte:  Alles Glaubenssache
Arbeitsbereiche:  Junge Akademie

nächste Veranstaltungen der Kategorie

5 Online-Veranstaltung | 4. März 2021 | Do. | 19.00–21.00 Uhr

Die "Neue Seidenstraße" – mehr als ein Hirngespinst?

Vor etwa 150 Jahren prägte Ferdinand von Richthofen für die Handelsstraße, die mehr...

Jörg Göpfert

5 Online | 12. April 2021 | Mo. | 14.30–15.30 Uhr

Partizipations-Café: Jugendbeteiligung und demografischer Wandel

Im Rahmen des bundesweiten Projektes „WIR. Heimat – Land – Jugendkultur“ mehr...

Tobias Thiel

Alle Veranstaltungen