StartseiteEvangelische Akademie Sachsen-Anhalt e.V.

Veranstaltung

4 | 06|18

„Die Wahrheit ist dem Menschen zumutbar“ Ingeborg Bachmann und die Existenzialität des Politischen

Lutherstadt Wittenberg, Evangelische Akademie
16. bis 18. Februar 2018 | Fr.–So.
PD Dr. Alf Christophersen

Wenn es der Mensch ertragen kann, in seinem Leben enttäuscht zu werden, dann vermag er auch – so Ingeborg Bachmann – „ohne Täuschung zu leben“. Werde der Einzelne nicht mit der Wahrheit konfrontiert, arrangiere er sich mit den Nacht- und Schattenseiten der Existenz und dringe nicht mehr dazu durch, diese noch gestaltend zu überwinden. Leben und Werk Ingeborg Bachmanns werden miteinander in Beziehung gebracht, um dabei der Spannung zwischen Individualität und Konformität in der Gesellschaft auf die Spur zu kommen.

Programmflyer und Downloads

Arbeitsbereiche:  Theologie & Politik & Kultur

nächste Veranstaltungen der Kategorie

4 Leipzig, Messe, Halle 3, Leseinsel Religion | 15. bis 18. März 2018 | Do.–So.

Ausgelesen

Eine Autorin/ein Autor liest aus ihrem/seinem neuen Werk und stellt sich dem Gespräch. mehr...

PD Dr. Alf Christophersen

4 Lutherstadt Wittenberg, Evangelische Akademie | 13. Juni 2018 | Mi. | 19.00 Uhr

Kunst trotzt Krieg

Der Erste Weltkrieg löste bei vielen Künstlern, vor allem in Deutschland, vielfä mehr...

PD Dr. Alf Christophersen

Alle Veranstaltungen