StartseiteEvangelische Akademie Sachsen-Anhalt e.V.

Veranstaltung

4 | 57|16

Die politische Ethik der Weltreligionen

Lutherstadt Wittenberg, Evangelische Akademie
14. bis 16. Oktober 2016 | Fr.–So.

Alle Weltreligionen wirken in je eigener Weise ins Politische hinein. Dabei ist Streit absehbar, weil in den gesellschaftlichen Kämpfen um die „richtige“ Lebensgestaltung die normativen Konzepte der Religionen und anderer gesellschaftlicher Kräfte aufeinander prallen. Angesichts der drängenden Probleme und Herausforderungen in der Einen Welt wird ergründet, wie der interreligiöse und -konfessionelle Dialog über einen Konsens der Religionen in elementaren ethischen Fragen gefördert und vertieft werden kann.

Programm

Das detaillierte Tagungsprogramm finden Sie unten in der Rubrik "Flyer & Materialien".

Programmflyer und Downloads

Arbeitsbereiche:  Theologie & Politik & Kultur
Schlagworte:  Ethik, Politik und Theologie

nächste Veranstaltungen der Kategorie

4 Lutherstadt Wittenberg, Evangelische Akademie | 20. bis 22. September 2019 | Fr.–So.

Dostojewskij und der Sozialismus

Die Frage nach Gott und Unsterblichkeit sei dieselbe wie die Frage des Sozialismus, nur aus einem mehr...

Eva Harasta

4 Leipzig | 5. bis 6. November 2019 | Di.–Mi.

Wahrheit versus Wahrheit

Lange gab es in Deutschland einen breiten Konsens bei der Bewertung der Zeit des mehr...

Tobias Thiel

Alle Veranstaltungen