StartseiteEvangelische Akademie Sachsen-Anhalt e.V.

Veranstaltung

5 | 44|19

Die letzten Tage der Bausoldaten und die Friedliche Revolution Gewaltfreiheit und Friedensdienst als Herausforderungen für heute

Lutherstadt Wittenberg, Evangelische Akademie
4. bis 6. Oktober 2019 | Fr.–So.
Friedrich Kramer

In Anarchie und gewaltfreiem Widerstand endete vor 30 Jahren die Zeit der Bausoldaten, des waffenlosen Dienstes in der Nationalen Volksarmee. Was geschah damals, und wie waren die Übergänge zum Zivildienst im letzten Jahr der DDR und dann im vereinigten Deutschland? Welche Rolle spielten die Bausoldaten in der Friedlichen Revolution, und wie sind die Einsichten und Erkenntnisse von damals heute wirksam? Ausgehend von einem geschichtlichen Rückblick wird nach dem friedensethischen und friedenspolitischen Erbe der Bausoldaten gefragt und über dessen mögliche Impulse für aktuelle Debatten diskutiert.

Leitung: Friedrich Kramer mit Dr. Sebastian Kranich (Evangelische Akademie Thüringen)

Anmeldung


* = erforderliche Felder
Teilnahme
Bitte wählen Sie aus, an welchen Tagen Sie diese Veranstaltung besuchen möchten. Die Angabe der Uhrzeiten ist optional.
weitere Angaben
Nutzen Sie dieses Feld für spezielle Hinweise zur Anmeldung
Ihre übermittelten Daten werden auf Ihrem Rechner gespeichert um weitere Anmeldungen zu beschleunigen

Ja, ich möchte in Zukunft über Neuigkeiten der Evangelischen Akademie Wittenberg informiert werden!


Zustimmung zur Datenverarbeitung *

Der - auch elektronischen - Verarbeitung meiner Daten durch die Ev. Akademie Sachsen-Anhalt e.V. stimme ich zu.

Die hier eingegebenen Daten werden auf unserem Webserver und anschließend in unserer lokalen Datenbank gespeichert. Die Daten sind nach dem aktuellen Stand der Technik geschützt. Die Daten verwenden wir nur in der von Ihnen freigegebenen Art und Weise (s. Informationskanäle). Aufgrund des EKD-Datenschutzgesetzes und der EU-DSGVO benötigen wir von Ihnen diese Zustimmung, um Sie über unsere Arbeit informieren zu können. Eine Änderung oder Löschung Ihrer Daten können Sie jederzeit per Post (Ev. Akademie Sachsen-Anhalt e.V., Schlossplatz 1d, 06886 Lutherstadt Wittenberg) oder Mail (purwins@ev-akademie-wittenberg.de) veranlassen. Unsere Datenschutzerklärung finden Sie hier.

Arbeitsbereiche:  Theologie & Politik & Kultur
Schlagworte:  Bausoldaten und Friedliche Revolution

nächste Veranstaltungen der Kategorie

5 Lutherstadt Wittenberg, Evangelische Akademie | 22. bis 24. März 2019 | Fr.–So.

Arm oder reich(t)?

Mit den 17 globalen Zielen für eine nachhaltige Entwicklung (SDGs) hat sich die mehr...

Friedrich Kramer, Miriam Meir

5 Dessau-Roßlau, Landeskirchenamt | 25. März 2019 | Mo. | 19.30 Uhr

Nach dem Brexit – vor der Wahl

Achtung: Terminänderung! Die ursprünglich für den 14. März 2019 geplante mehr...

Jörg Göpfert

Alle Veranstaltungen