StartseiteEvangelische Akademie Sachsen-Anhalt e.V.

Veranstaltung

3 | 123/18

Die Glasarche im Luthergarten Programm

Lutherstadt Wittenberg
19. Oktober bis 26. November 2018 | Fr.–Mo.
Siegrun Höhne

Getragen von der Idee, dass Kunst und Natur sich wunderbar verbinden lassen und begeistert von der intermedialen Reise der ersten Glasarche durch die Nationalparke Bayerischer Wald und Šumava (Tschechien) plante der Landschaftspflegeverein „Mittleres Elstertal“ rund 10 Jahre lang eine Route entlang besonders schützenswerter Plätze und herausragender  und Gebiete im Drei-Länder-Delta Sachsen-Anhalt, Sachsen und Thüringen. Nicht zuletzt deshalb trägt das Projekt die Ziffer drei prominent im Titel: Die Glasarche ist die Dritte ihrer Art und reist 3 Jahre lang durch drei Länder.

Vom 16. Oktober bis zum 26. November 2018 ist die Glasarche im Luthergarten zu Gast. Von hier reist sie weiter zur Weltklimakonferenz 2019 in Katowice. Während des Aufenthalts der Glasarche in Wittenberg laden Andachten; Wanderungen und Präsentationen ein, miteinander ins Gespräch zu kommen. Die Veranstaltungen im Einzelnen finden Sie unten.

Programmflyer und Downloads

Links

nächste Veranstaltungen der Kategorie

3 Ev. Akademie, Lutherstadt Wittenberg | 21. bis 22. Juni 2019 | Fr.–Sa.

Kirchliche Umweltauditoren

mehr...

Siegrun Höhne

3 Lutherstadt Wittenberg, Evangelische Akademie | 28. bis 30. Juni 2019 | Fr.–So.

Industriegeschichte, Landschaftswandel, Energiezukunft

Braunkohleabbau und chemische Industrie haben große Teile Mitteldeutschlands geprägt. An mehr...

Eva Harasta, Siegrun Höhne

Alle Veranstaltungen