StartseiteEvangelische Akademie Sachsen-Anhalt e.V.

Veranstaltung

5 | 31|18

Die Aktualität des Kapitals Karl Marx und die Politische Ökonomie für das 21. Jahrhundert

Berlin, Evangelische Bildungsstätte auf Schwanenwerder
15. bis 16. Juni 2018 | Fr.–Sa.
Friedrich Kramer

Der Blick auf die großen Krisen der Weltwirtschaft und auf die Dynamik der Finanzindustrie, der Wert menschlicher Arbeit in einer Industrie 4.0, das Anthropozän und die planetaren Grenzen - die Ökonomen entdecken 150 Jahre nach der Veröffentlichung des Kapitals die analytische Kraft der Marxschen Schriften. Die Tagung will sich von verschiedenen Seiten dem Blick dieser Analyse nähern: neben einer ordoliberalen Perspektive auf Marx und den gegenwärtigen Zustand des Kapitalismus wird es vor allem um die zunehmend entstehenden Monopole in der globalen Wirtschaft als eine von Marx beschriebene Tendenz zur Konzentration von Macht und um den Wert menschlicher Arbeit und ihren Doppelcharakter zwischen Kapital und Natur im digitalen Kapitalismus gehen. Beides sind Tendenzen, die der rheinische Kapitalismus der Sozialen Marktwirtschaft stets zu vermeiden suchte. Ist sie gescheitert, wie der Berliner Ökonom Marcel Fratzscher unterstellt?

Veranstaltung in Kooperation mit der Evangelischen Akademie zu Berlin und dem Sozialwissenschaftlichen Institut der EKD in Hannover

Leitung: Dr. Michael Hartmann (EAzB Berlin), Dr. Gerhard Wegner (SI-EKD) und Friedrich Kramer (EASA)
 

Programmflyer und Downloads

Anmeldung


* = erforderliche Felder
Teilnahme
Bitte wählen Sie aus, an welchen Tagen Sie diese Veranstaltung besuchen möchten. Die Angabe der Uhrzeiten ist optional.
weitere Angaben
Nutzen Sie dieses Feld für spezielle Hinweise zur Anmeldung
Ihre übermittelten Daten werden auf Ihrem Rechner gespeichert um weitere Anmeldungen zu beschleunigen

Ja, ich möchte in Zukunft über Neuigkeiten der Evangelischen Akademie Wittenberg informiert werden!

Arbeitsbereiche:  Theologie & Politik & Kultur
Schlagworte:  Ökonomie, Politik und #digitalistbesser

nächste Veranstaltungen der Kategorie

5 Lutherstadt Wittenberg, Centralkino | 7. Juni 2018 | Do. | 17.15–20.00 Uhr

#digitaleEthik - neue Regeln für die digitale Gesellschaft?

Die Serie Black Mirror zeigt utopisch und dystopisch, wie sich das Zusammenleben in der mehr...

Tobias Thiel

5 Dessau-Roßlau, Landeskirchenamt | 14. Juni 2018 | Do. | 19.30 Uhr

Im Bann der Bombe

Nordkorea manövriert seit Jahrzehnten am wirtschaftlichen Abgrund entlang. Das Regime unterdr mehr...

Jörg Göpfert

Alle Veranstaltungen