StartseiteEvangelische Akademie Sachsen-Anhalt e.V.

Veranstaltung

2 | 13|18

Der evangelische Kirchenmusiker Heinrich Schütz - Vortrag von Michael Stolle

Lutherstadt Wittenberg, Evangelische Akademie
14. März 2018 | Mi. | 19.00 Uhr
Prof. Dr. Alf Christophersen

Heinrich Schütz war der bedeutendste und einflussreichste evangelische Komponist im Deutschland des 17. Jahrhunderts. Er wirkte vor allem in Dresden, wo er als sächsischer Hof kapellmeister die Hof kapelle durch den Dreißigjährigen Krieg führte. Seine geistlichen Werke komponierte er zu Texten der Lutherbibel. Wie eine Predigt sollten sie seinen Mitmenschen in den Wirren der Zeit Halt, Trost und Zuversicht geben. Michael Stolle, Dozent an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, macht an exemplarischen Werken deutlich, wie genial und eindringlich die Musik von Heinrich Schütz die von ihm ausgewählten Bibelworte interpretiert.
 

Programmflyer und Downloads

Arbeitsbereiche:  Theologie & Politik & Kultur
Schlagworte:  Kirche und Musik

nächste Veranstaltungen der Kategorie

2 Lutherstadt Wittenberg, Evangelische Akademie | 13. bis 14. Oktober 2018 | Sa.–So.

Orthodoxie in Deutschland

In Deutschland leben mehr als zwei Millionen Menschen, die verschiedenen orthodoxen Kirchen angeh mehr...

Friedrich Kramer

2 Lutherstadt Wittenberg, Evangelische Akademie | 14. Oktober 2018 | So. | 10.00 Uhr

Wittenberger Kanzelrede

Die Wittenberger Kanzelreden thematisieren die Säkularisierung im Ursprungsland der mehr...

Friedrich Kramer

Alle Veranstaltungen