StartseiteEvangelische Akademie Sachsen-Anhalt e.V.

Veranstaltung

6 | 5|19

Der Aufbruch Wiens in die Moderne Gustav Klimt und Egon Schiele

Lutherstadt Wittenberg, Evangelische Akademie
6. Februar 2019 | Mi. | 19.00 Uhr

Vortrag von Walter Martin Rehahn

In der Zeit zwischen 1880 und 1918 vollzieht sich in Wien der Übergang vom Historismus, der sich besonders in den Prachtbauten der Ringstraße und in der Salonmalerei darstellte, zur Moderne. In der Malerei stehen vor allem die Namen Gustav Klimt (1862–1918) und Egon Schiele (1890–1918) für diese Entwicklung. Auch in der Architektur vollzogen sich radikale Wandlungen, die zu heftigen öffentlichen Diskussionen führten.

Anmeldung


* = erforderliche Felder
weitere Angaben
Nutzen Sie dieses Feld für spezielle Hinweise zur Anmeldung
Ihre übermittelten Daten werden auf Ihrem Rechner gespeichert um weitere Anmeldungen zu beschleunigen

Ja, ich möchte in Zukunft über Neuigkeiten der Evangelischen Akademie Wittenberg informiert werden!


Zustimmung zur Datenverarbeitung *

Der - auch elektronischen - Verarbeitung meiner Daten durch die Ev. Akademie Sachsen-Anhalt e.V. stimme ich zu.

Die hier eingegebenen Daten werden auf unserem Webserver und anschließend in unserer lokalen Datenbank gespeichert. Die Daten sind nach dem aktuellen Stand der Technik geschützt. Die Daten verwenden wir nur in der von Ihnen freigegebenen Art und Weise (s. Informationskanäle). Aufgrund des EKD-Datenschutzgesetzes und der EU-DSGVO benötigen wir von Ihnen diese Zustimmung, um Sie über unsere Arbeit informieren zu können. Eine Änderung oder Löschung Ihrer Daten können Sie jederzeit per Post (Ev. Akademie Sachsen-Anhalt e.V., Schlossplatz 1d, 06886 Lutherstadt Wittenberg) oder Mail (purwins@ev-akademie-wittenberg.de) veranlassen. Unsere Datenschutzerklärung finden Sie hier.

Arbeitsbereiche:  Theologie & Politik & Kultur
Schlagworte:  Klimt, Schiele. Vortrag, Malerei und Architektur

nächste Veranstaltungen der Kategorie

6 Leipzig | 21. März 2019 | Do. | 15.00–16.00 Uhr

Ausgelesen

Autorinnen und Autoren lesen aus ihren neuen Werken und stellen sich dem Gespräch. Aktuelle mehr...

PD Dr. Eva Harasta

6 Leipzig | 22. März 2019 | Fr. | 15.00–16.00 Uhr

Ausgelesen

Autorinnen und Autoren lesen aus ihren neuen Werken und stellen sich dem Gespräch. Aktuelle mehr...

PD Dr. Eva Harasta

Alle Veranstaltungen