StartseiteEvangelische Akademie Sachsen-Anhalt e.V.

Veranstaltung

3 | 69

Ärgernis Bürgerengagement? Zukunft der Dörfer

Lutherstadt Wittenberg, Evangelische Akademie
13. bis 15. November 2015 | Fr.–So.
Siegrun Höhne

Viele – vor allem junge – Menschen verlassen die Dörfer, weil Arbeitsplätze und Perspektiven fehlen. In der Folge treten auch die Institutionen den Rückzug an. Das Leben abseits der Zentren wird noch unattraktiver. Wieder und wieder wird diskutiert, wie durch Ehrenamt und Bürgerengagement die entstandenen Lücken gefüllt werden können. Doch viele Engagierte sind verärgert und frustriert: Sie fühlen sich weder unterstützt noch wertgeschätzt, sondern durch starres Verwaltungshandeln eher ausgebremst. Wie kann eine produktive, zeitgemäße Kommunikation zwischen
Politik, Verwaltung und Zivilgesellschaft im ländlichen Raum gelingen?

nächste Veranstaltungen der Kategorie

3 Lutherstadt Wittenberg, Kirchliches Forschungsheim | 29. Februar 2020 | Sa. | 10.00–13.00 Uhr

Landwirtschaft im Klimawandel

Endlich ist es möglich, Dürregefahren frühzeitig zu erkennen. Seit März 2019 mehr...

Siegrun Höhne

3 Weimar, Otto-Neururer-Haus | 7. März 2020 | Sa. | 10.00–16.00 Uhr

Zehn Prozent Wildnis!

Heimische Wildpflanzen sind unentbehrliche Nahrungsquellen für unzählige Insekten. Die mehr...

Siegrun Höhne

Alle Veranstaltungen