StartseiteEvangelische Akademie Sachsen-Anhalt e.V.

Veranstaltung

2 | 30/20

500 Jahre Zukunftsmusik – Martin Luthers Reformschriften frisch aufgelegt Wittenberger Kanzelrede

Lutherstadt Wittenberg, Stadtkirche
23. August 2020 | So. | 10.00 Uhr
PD Dr. Eva Harasta

2020 geben die vier Hauptschriften Martin Luthers von 1520 die Ausgangspunkte für die Kanzelreden. Die dritte Kanzelrede hält Seyran Ateş, die Geschäftsführerin und Mitbegründerin der liberalen Ibn-Rushd-Goethe-Moschee in Berlin. Aus ihrer liberalen muslimischen Sicht wird Ateş über die Rolle des Pilgerns im Islam sprechen und so in einen Dialog mit Luthers Gedanken über die Vergegenwärtigung der Gnade in Ritualen treten, die er in „Von der Babylonischen Gefangenschaft der Kirche“ entfaltet.

Eine Veranstaltung in Kooperation mit  Pfr. PD Dr. Johannes Block (Stadtkirchengemeinde) und Eva Löber (Cranachstiftung).

Arbeitsbereiche:  Theologie & Politik & Kultur

nächste Veranstaltungen der Kategorie

2 Landeskirchenamt der EKM, Michaelisstraße 39, Erfurt | 22. Januar 2020 | Mi. | 9.15–15.00 Uhr

Das Deuteronium

Das Deuteronomium ist Thema der Bibelwoche 2020. So haben wir es bei unserem siebenten Tora-Lerntag mehr...

PD Dr. Eva Harasta

2 Ev. Akademie, Wittenberg | 18. Februar 2020 | Di. | 19.00 Uhr

Salome oder: Der Tanz mit der Macht

Jeder Generation ist die Aufgabe gestellt, den Glauben für ihre Zeit zu verantworten. Die mehr...

PD Dr. Eva Harasta

Alle Veranstaltungen