StartseiteEvangelische Akademie Sachsen-Anhalt e.V.

Veranstaltung

3 |

4. Elbe-Symposium der Ev. Landeskirche Anhalts Der Fluss trägt die Last

Online
27. März 2021 | Sa. | 10.00–17.00 Uhr
Siegrun Höhne

Die erheblichen Niederschlagsdefizite der letzten Jahre haben gezeigt, dass die Auenlandschaften der Elbe weit weniger widerstandsfähig gegen Trockenheit sind, als angenommen wurde. Die Evangelische Landeskirche Anhalts hat sich seit Anfang der 1990er Jahre als Moderatorin in der gesellschaftlichen Auseinandersetzung um die Elbe engagiert. Sie lädt erneut ein zur Diskussion mit politisch Verantwortlichen, Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern sowie Betroffenen aus Land- und Forstwirtschaft. Gemeinsam mit der Stiftung Dessau-Wörlitzer Gartenreich und dem Tourismusverband Dessau-Anhalt-Wittenberg wird über Szenarien für einen zukunftsfähigen Umgang mit der Elbe beraten.

Live-Stream der Veranstaltung:

Programmflyer und Downloads

nächste Veranstaltungen der Kategorie

3 Moosenmättle/Schwarzwald, Jugendherberge | 2. bis 5. Mai 2021 | So.–Mi.

Zwanzig Jahre nach "Lothar"

„Lothar“, „Kyrill“, „Friederike“ – starke Stürme mehr...

Siegrun Höhne

3 Zerbst, Trinitatiskirche | 18. bis 20. Juni 2021 | Fr.–So.

Auf den Spuren der Flamen im Fläming

Die wald- und wasserreiche Landschaft östlich von Magdeburg war lange slawisch besiedelt. Im mehr...

Siegrun Höhne

Alle Veranstaltungen