StartseiteEvangelische Akademie Sachsen-Anhalt e.V.

Stellenangebote

Zum 01.01.2021

sucht die Evangelische Akademie Sachsen-Anhalt e.V. in Lutherstadt Wittenberg

eine Studienleiterin / einen Studienleiter (m/w/d) im Themenfeld Theologie, Gesellschaft und Kultur.

Die Evangelische Akademie Sachsen-Anhalt e.V. ist ein profilierter Lernort mit großer Tradition. Unser interdisziplinäres Kollegium initiiert Bildungs- und Diskursereignisse in komplexen Zukunftsfragen als Impulse für den gesellschaftlichen Zusammenhalt, für eine gelingende sozial-ökologische Transformation im Anthropozän und zur Stärkung der orientierenden Kraft aus den Quellen einer reformatorischen Theologie und protestantischen Kultur.

Sie verfolgen kenntnisreich die Entwicklungen und aktuellen Debatten in Theologie und Kultur. Sie analysieren gesellschaftliche und globale Prozesse aus (schöpfungs-) theologischer Perspektive und können sie weiterdenken. Sie verstehen es, die Sprachen der Kultur gesellschaftspolitisch relevant zum Klingen zu bringen. Sie sind methodisch versiert, gut organisiert und können Ihre Gedanken für den interdisziplinären Austausch im Kollegium sowie für Tagungen und andere Bildungsformate der Akademie kontrovers und klärend, orientierend und zugespitzt aufbereiten und einbringen.

Als Studienleiter*in verfügen Sie über ein abgeschlossenes Hochschulstudium im Fachbereich evangelische Theologie, Berufserfahrung und sind Mitglied in einer Kirche der ACK.

Ihre kommunikative Kompetenz ist hervorragend und erstreckt sich auch auf digitale Medien. Über Erfahrungen in der Bildungsarbeit mit Erwachsenen und in der Drittmittelakquise freuen wir uns.

Die Stelle ist auf sechs Jahre befristet und hat einen Umfang von 75 Prozent. Dienstsitz ist Lutherstadt Wittenberg. Ein dienstsitznaher Wohnort wird begrüßt.

Bei Vorliegen der Ordination und Anstellungsfähigkeit in einer Gliedkirche der EKD ist die Besetzung als Pfarrstelle möglich.

Die Vergütung erfolgt nach der Kirchlichen Arbeitsvertragsordnung sofern die tariflichen Voraussetzungen gegeben sind in EG 13 bzw. Besoldungsgruppe A 13.

Für Rückfragen steht Ihnen der Direktor Pfr. Christoph Maier, Tel.: 03491 / 4988-40, gerne zur Verfügung.

Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte per Email oder postalisch

bis zum 13.10.2020 an die

Evangelische Akademie Sachsen-Anhalt e.V.

z.H. Herrn Pfr. Christoph Maier

Schlossplatz 1d

06886 Lutherstadt Wittenberg

E-Mail: bogenhardt@ev-akademie-wittenberg.de

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Freiwilliges Soziales Jahr im politischen Leben

Jeweils von September bis zum August des Folgejahres sucht die Evangelische Akademie Sachsen-Anhalt e.V. ein bis zwei Freiwillige im Freiwilligen Sozialen Jahr im politischen Leben (kurz: FSJ Politik). Träger des FSJ Politik in Sachsen-Anhalt sind die Internationalen Jugendgemeinschaftsdienste (ijgd) Landesverband Sachsen-Anhalt. Zu den Aufgabenschwerpunkten gehören die Projektarbeit zu verschiedenen Themen, vor allem in der Jungen Akademie (teils eigenverantwortlich, teils als Unterstützung der Studienleiter/-innen an der Akademie), die Öffentlichkeitsarbeit, die Betreuung von Veranstaltungen und die Medienarbeit (Foto, Film, Video). ... weitere Infos

Minetest-Corona-Bildungsserver

corona_minetest_klein.jpg
In der Corona-Krise schließen alle Bildungseinrichtungen. Mit dem Minetest-Bildungsserver leisten wir einen Beitrag, dass junge Menschen online und spielerisch lernen und Pädagogen*innen Angebote unterbreiten können.