StartseiteEvangelische Akademie Sachsen-Anhalt e.V.

Stellenangebote

Die Evangelische Akademie Sachsen-Anhalt e.V. sucht befristet für ein Jahr als Krankheitsvertretung zum 15.10.2018

eine Verwaltungsleiterin / einen Verwaltungsleiter

Es handelt sich um eine befristete 50% Teilzeitstelle, die nach der Besoldungsgruppe A 10 KAVO bewertet ist.

Wir bieten einen interessanten und vielseitigen Arbeitsplatz sowie die im kirchlichen Dienst üblichen Sozialleistungen.

Wir erwarten:

  • Befähigung für den gehobenen/höheren kirchlichen Verwaltungsdienst oder eine vergleichbare Qualifikation (z.B. Diplom Verwaltungswirt/in, juristischer oder kaufmännischer Hochschulabschluss)
  • betriebswirtschaftliche Kenntnisse
  • Leitung und Steuerung sämtlicher administrativer Prozesse einschließlich der Personalleitung und Personalwirtschaft
  • gutes Organisationsvermögen sowie Erfahrung bzw. Qualifizierung in Projekt- und Prozessmanagement
  • Erfahrung im strategischen Einsatz von IT
  • mehrjährige Leitungserfahrung
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Erfahrung im Umgang mit Gremien
  • Mitarbeit in kirchlichen Gremien

Die Zugehörigkeit zur Evangelischen Kirche wird erwartet. Wir bitten um einen ausdrücklichen Hinweis in der Bewerbung.

Für Rückfragen stehen Ihnen Akademiedirektor Friedrich Kramer (Tel.: 03491 4988-32) zur Verfügung.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis zum 15.09.2018 an die Evangelische Akademie Sachsen-Anhalt e.V., Schlossplatz 1d, 06886 Lutherstadt Wittenberg, z.H. Direktor Friedrich Kramer. Sie können uns Ihre Bewerbungsunterlagen auch gerne per E-Mail an bogenhardt@ev-akademie-wittenberg.de zukommen lassen. Bitte verwenden Sie für E-Mail Anhänge ausschließlich das PDF-Format.

 

Die Evangelische Akademie Sachsen-Anhalt e.V. sucht befristet für zwei Jahre zum 01.09.2018

eine Projektleiterin / einen Projektleiter

für das Projekt: "Spindestube Dübener Heide“.

Die Tätigkeit umfasst die Leitung eines Projektes zur Entwicklung von dörflichen Zukunftstreffpunkten in der Tradition der „Spindestuben“ an fünf Standorten in der Dübener Heide.

Es handelt sich um eine befristete geringfügige Beschäftigung über 945 Arbeitsstunden, die mit 24,-€ je Stunde vergütet werden.

Wir bieten einen interessanten und vielseitigen Arbeitsplatz sowie die im kirchlichen Dienst üblichen Sozialleistungen.

Wir erwarten:

  • Hochschulabschluss Pädagogik oder Sozial- bzw. Geisteswissenschaften

  • Erfahrung in der Jugend- und Erwachsenenbildung

  • gutes Organisationsvermögen sowie Erfahrung bzw. Qualifizierung in Projekt- und Prozessmanagement

  • Öffentlichkeitsarbeit

  • Erfahrung im Umgang mit Gremien

Für Rückfragen steht Ihnen Akademiedirektor Friedrich Kramer (Tel.: 03491 4988-32) zur Verfügung.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis zum 30.08.2018 an die Evangelische Akademie Sachsen-Anhalt e.V., Schlossplatz 1d, 06886 Lutherstadt Wittenberg, z.H. Direktor Friedrich Kramer. Sie können uns Ihre Bewerbungsunterlagen auch gerne per E-Mail an bogenhardt@ev-akademie-wittenberg.de zukommen lassen. Bitte verwenden Sie für E-Mail Anhänge ausschließlich das PDF-Format.

 

Freiwilliges Soziales Jahr im politischen Leben

Jeweils von September bis zum August des Folgejahres sucht die Evangelische Akademie Sachsen-Anhalt e.V. ein bis zwei Freiwillige im Freiwilligen Sozialen Jahr im politischen Leben (kurz: FSJ Politik). Träger des FSJ Politik in Sachsen-Anhalt sind die Internationalen Jugendgemeinschaftsdienste (ijgd) Landesverband Sachsen-Anhalt. Zu den Aufgabenschwerpunkten gehören die Projektarbeit zu verschiedenen Themen, vor allem in der Jungen Akademie (teils eigenverantwortlich, teils als Unterstützung der Studienleiter/-innen an der Akademie), die Öffentlichkeitsarbeit, die Betreuung von Veranstaltungen und die Medienarbeit (Foto, Film, Video). ... weitere Infos