StartseiteEvangelische Akademie Sachsen-Anhalt e.V.

Islam

    Veranstaltung | am 18. November 2020 | Mi. | 10.00–17.00 Uhr

    Jerusalem

    Bald dreitausend Jahre beschäftigt Jerusalem die religiöse Imagination als Sehnsuchts- ort und Projektionsfläche. Die reiche Symbolik

    mehr...
    Veranstaltung | am 4. März 2020 | Mi. | 10.00–17.00 Uhr

    Christlich-islamischer Dialog aus evangelischer und katholischer Sicht

    Der Islam beschäftigt die Gemüter in evangelischen und römisch-katholischen Gemeinden wie in der Gesellschaft insgesamt. Mediale

    mehr...
    Veranstaltung | am 16. Februar 2017 | Do. | 19.30 Uhr

    Martin Luther und der Islam

    Die Begriffe „Muslime“ und „Islam“ waren zu Luthers Zeiten in der deutschen Sprache nicht geläufig. Die Anhänger

    mehr...
    Veranstaltung | am 3. September 2016 | Sa. | 10.00–15.00 Uhr

    Die Veranstaltung "Der Islam und das Christentum" wird verschoben! Datum noch offen

    Viele Christen in Deutschland haben Angst vor dem Islam, und manche befürchten eine Islamisierung. Doch worauf beruhen diese Ängste? Was

    mehr...
    Veranstaltung | am 11. bis 13. März 2016 | Fr.–So.

    Freiheit, Gleichheit, Menschlichkeit

    Die Gleichstellung der Geschlechter ist längst keine Realität: Im weltweiten Durchschnitt verdienen Frauen ein Viertel weniger als Mä

    mehr...
    Veranstaltung | am 27. bis 28. November 2015 | Fr.–Sa.

    Die abrahamitischen Religionen und der Frieden

    Sind die abrahamitischen Religionen Keimzellen von Hass und Zwietracht? Sind die einen gewaltbereiter als die anderen? Wäre die Welt ohne sie

    mehr...
    Veranstaltung | am 7. bis 9. Februar 2014 | Fr.–So.

    Der Islam und Deutschland

    „Der Islam gehört inzwischen auch zu Deutschland\” – mit dieser Aussage in seiner Rede als Bundespräsident am 3. Oktober

    mehr...

Minetest-Corona-Bildungsserver

corona_minetest_klein.jpg
In der Corona-Krise schließen alle Bildungseinrichtungen. Mit dem Minetest-Bildungsserver leisten wir einen Beitrag, dass junge Menschen online und spielerisch lernen und Pädagogen*innen Angebote unterbreiten können.