StartseiteEvangelische Akademie Sachsen-Anhalt e.V.

Bubble Crasher

Im Projekt „Bubble-Crasher“ sollen Filterblasen platzen. Menschen werden zusammengebracht, die sehr gegensätzliche politische Überzeugungen haben. Während sie einander üblicherweise aus dem Weg gehen würden, kommen sie jetzt zusammen, hören einander zu und reden miteinander. Im vorbereitenden Auftaktworkshop denken Jugendliche über ihre eigenen Vorurteile und Kommunikationsbarrieren nach. Sie lernen Techniken, diese zu überwinden, und entwickeln Konzepte, wie sie mit Andersdenkenden in Kontakt kommen können.