StartseiteEvangelische Akademie Sachsen-Anhalt e.V.

    Die faire Stadt der Zukunft – Visionen Jugendlicher im Spiel Minecraft

    Dreiviertel aller Jugendlichen in Deutschland spielt regelmäßig elektronische Spiele. Wie man das Computerspiel „Minecraft" nutzen kann, um mit Jugendlichen die Zukunftsstadt zu bauen, hat die Junge Akademie der Evangelischen Akademie Sachsen-Anhalt e.V. ausprobiert. Als Independent-Game begonnen, ist Minecraft inzwischen eines der meistverkauften Videospiele. In Minecraft…

    mehr...

    BRIEFE 1/2015

    An einem Septemberabend des Jahres 1780 spazierte Johann Wolfgang von Goethe durch den Fichtenwald bei Ilmenau. Abends schrieb er mit Bleistift an die Wand einer Jagdhütte auf dem Kickelhahn: „Über allen Gipfeln ist Ruh“. Dieses (Wanderers) Nachtlied avancierte schnell zu einem der bekanntesten deutschen Gedichte. Etwa 30 Jahre später veröffentlichten die Gebr…

    mehr...

    Praxishandreichung "Reformation und Sprache"

    Die Praxishandreichung 2014 zum Querschnittsthema der Lutherdekade mit theoretischen Überlegungen und Anregungen zur pädagogischen Arbeit. http://www.denkwege-zu-luther.de/papers/dwl_broschuere-reformation_und_sprache.pdf Ergänzendes Online-Material: http://www.denkwege-zu-luther.de/de/broschuere_reformation_und_sprache.asp?mm=2

    mehr...

    ePartizipation spielerisch – mit Minecraft Kommune gestalten

    Über die Hälfte aller Jugendlichen spielen regelmäßig elektronische Spiele (Quelle: JIM-Sudie 2013). Die Frage ist deshalb naheliegend, ob und wenn ja, wie diese Medien für die Teilhabe junger Menschen an der Gesellschaft genutzt werden können. Wie spielerische E-Partizipation gelingen kann, hat die Junge Akademie der Evangelischen Akademie Sachsen-Anhalt e.V. mit…

    mehr...

    BRIEFE 4/2014

    Das Titelbild dieser Ausgabe entstammt dem Flyer einer Tagung der Studienstelle im April dieses Jahres: Ars vivendi – Die Kunst zu leben, so lautete der Titel dieser Veranstaltung, die sich mit dem bewussten Umgang mit begrenzter Zeit beschäftigte. Im vorliegenden Heft verfolgen wir das Thema weiter und freuen uns, dass wir zwei Referenten der Veranstaltung, Felix Wittmann und Gerrit…

    mehr...

    BRIEFE 3/2014

    Ist der konziliare Prozess für Frieden, Gerechtigkeit und Bewahrung der Schöpfung in unseren Gemeinden verinnerlicht oder braucht es neue Impulse? Pfarrer Wolfram Hädicke ermutigt uns in seinem Beitrag, wieder Mut für die "großen Themen" fassen. In den Themenseiten stehen das Kirchliche Umweltmanagement "Grüner Hahn" und verwandte Initiativen im…

    mehr...

    Seminarhandreichung Reformation und Politik

    Die "Denkwege zu Luther" haben eine zweite praktische Handreichung zum aktuellen Jahresthema der Lutherdekade mit Anregungen zum Philosophieren mit Jugendlichen herausgebracht. Die Publikation wurde erstellt im Auftrag der Kommunikationsplattform der Arbeitsgemeinschaft Schule und Bildung des Lenkungsausschusses der Lutherdekade 2017. Sie steht online als PDF zur Verfügung,…

    mehr...

    Ruf aus Wittenberg: Kriegsdienstverweigerung ist Menschenrecht

    Wir erinnern die Kirchen an die geistigen Wurzeln jenes Rechtes in prophetischen Visionen und Bergpredigt, in Früher Kirche und reformatorischer Achtung des Gewissens, in pazifistischen Orden, Gruppen und Freikirchen sowie im Menschenbild der Aufklärung. Wir bitten sie, für Kriegsdienstverweigerer_innen einzutreten und für sie zu beten, wie das in der DDR Praxis war. Bundestag und Regierung…

    mehr...

    BRIEFE 2/2014

    Selten war die Bereitschaft, einen Beitrag für die BRIEFE zu schreiben, so groß wie für diese Ausgabe. Alle, die wir gebeten haben, an unserer „Elbe-Sonderausgabe“ mitzuwirken, waren sofort einverstanden. Herzlichen Dank an dieser Stelle an alle Autorinnen du Autoren. Zahlreiche Ideen und Hinweise, persönliche Berichte und Erinnerungen erreichten uns. Nicht alles…

    mehr...

    BRIEFE 1/2014

    Die „Agouti-Mäuse“ auf der Titelseite sind mediale Stars, zumindest in den Naturwissenschaften, und zentrale Aussagen des ersten Artikels ranken um sie. Prof. Layer führt uns darin in die Epigenetik ein, deren Erkenntnisse unsere Vorstellungen von Evolution erweitern. Mit dem Beitrag aus psychiatrischer Perspektive von Prof. Stompe setzen wir die Serie zum „freien…

    mehr...

Seiten

Publikationen

Aus der Tagung "Im Focus: wer oder was ist der Mensch"
BRIEFE 4/2020

Schwerpunkt: Suffizienz und Suffizienzpolitik Die zweite Welle der Corona-Pandemie rollt ü…
BRIEFE 4/2020 (2.89 MB)

BRIEFE 3/2020

Schwerpunkt: Lernen aus der Corona-Krise Im Jahr 2019 gab es mit dem Beschluss zum Kohleausstieg…
BRIEFE 3/2020 (1.63 MB)

Predigten

Hier veröffentlichen wir Predigten von Akademiedirektor Dipl. Theol. Christoph Maier
Predigt zur Amtseinführung am 1.11.2020 (216.6 KB)

BRIEFE 2/2020

Erinnerungen an Dr. Hans-Peter Gensichen In den Texten von Jörn Mothes, Joachim Krause und…
BRIEFE 2/2020 (2.02 MB)

Meldungen

Der neue Präsident des Umweltbundesamtes im Livestream

Am 23. September 2020 fand in der…

1. Platz für Minetest-Corona-Bildungsserver

Die Evangelische Akademie Sachsen-…

Online-Angebote

In der Corona-Krise können Sie…

HistoryCraft verschoben

Für den 27.9. statt dem 29.3.…

Fortbildungskurs: Kultursensible Beratung in Kirche und Gemeinde (verschoben auf 2021/22)

Christinnen und Christen leben und…