StartseiteEvangelische Akademie Sachsen-Anhalt e.V.

    Praxishandreichung "Reformation und die Eine Welt"

    Das Jahresthema der Reformationsdekade 2016 „Reformation und die Eine Welt“ kann aktueller kaum sein. Maßgeblich seit dem letzten Sommer sind Millionen von Menschen global unterwegs und Asien, Afrika und Europa werden verstärkt „Eine Welt“. Die aktuelle Herausforderung für die Jugendbildung liegt diesbezüglich darin, mit den Jugendlichen die daraus…

    mehr...

    BRIEFE 4/2015

    Ein immer wiederkehrender Themenschwerpunkt der BRIEFE ist die Große Transformation zur Überwindung der globalen sozio-ökologischen Krise. Aber eine Transformation wohin? Es fehlten richtungsweisende Visionen, sagt Jörg Hübner und erschließt kraftvolle Impulse aus den Hoffnungsbildern der Johannesoffenbarung. Klaus Heidel stellt in seiner Betrachtung der Laudato Si…

    mehr...

    Von der Kreativität zur Beteiligung - das Computerspiel Minecraft als E-Partizipationstool

    Im Übergang zur digitalen Gesellschaft gab es große Hoffnung darauf, Beteiligung an politischen Prozessen elektronisch bzw. online organisieren zu können. In der Praxis zeigt sich allerdings, dass sich an der sogenannten E-Partizipation bisher überwiegend diejenigen beteiligen, die sich in klassischen Angeboten engagieren. Um die Zielgruppen zu erweitern genügt es…

    mehr...

    BRIEFE 3/2015

    Landwirtschaft gehört auf´s Land und nicht in die Großstadt! Nicht nur - meinen immer mehr Menschen in den Zentren und beschäftigen sich intensiv mit "urban farming". Was darunter zu verstehen ist und wie es funktionieren kann, lesen Sie in den Themenseiten. Deren Thema diesmal: urbane Vielfalt. Ab Seite 9 in den weißen Seiten stellen wir die neue Akademie-…

    mehr...

    BRIEFE 2/2015

    Lesen Sie doch einmal das Gedicht auf der hinteren Umschlagseite dieser BRIEFE … Da entwickelt sich vor dem inneren Auge ein Gefühl von Zeit-, Schwere- und Sorglosigkeit, wie es vielleicht nur ein Verweilen im Augenblick und in der Natur hervorzurufen vermag. Eine Idylle, die der Realität (nicht) standhalten kann? Derzeit blicken viele Menschen – bei weitem nicht genug…

    mehr...

    Mehr Vielfalt in Agrarlandschaften!

    Bericht zur Tagung vom 20. bis 22. Juni 2014 an der Evangelischen Akademie Sachsen-Anhalt in der Lutherstadt Wittenberg Mit der vorliegenden Dokumentation wollen wir einen Beitrag zur laufenden Debatte über die biologische Vielfalt in Agrarlandschaften bieten. Die Dokumentation wird in Kürze auch über den Buchhandel unter der   ISBN 978-3-7375-5269-1 zu beziehen sein.…

    mehr...

    Die faire Stadt der Zukunft – Visionen Jugendlicher im Spiel Minecraft

    Dreiviertel aller Jugendlichen in Deutschland spielt regelmäßig elektronische Spiele. Wie man das Computerspiel „Minecraft" nutzen kann, um mit Jugendlichen die Zukunftsstadt zu bauen, hat die Junge Akademie der Evangelischen Akademie Sachsen-Anhalt e.V. ausprobiert. Als Independent-Game begonnen, ist Minecraft inzwischen eines der meistverkauften Videospiele. In Minecraft…

    mehr...

    BRIEFE 1/2015

    An einem Septemberabend des Jahres 1780 spazierte Johann Wolfgang von Goethe durch den Fichtenwald bei Ilmenau. Abends schrieb er mit Bleistift an die Wand einer Jagdhütte auf dem Kickelhahn: „Über allen Gipfeln ist Ruh“. Dieses (Wanderers) Nachtlied avancierte schnell zu einem der bekanntesten deutschen Gedichte. Etwa 30 Jahre später veröffentlichten die Gebr…

    mehr...

    Praxishandreichung "Reformation und Sprache"

    Die Praxishandreichung 2014 zum Querschnittsthema der Lutherdekade mit theoretischen Überlegungen und Anregungen zur pädagogischen Arbeit. http://www.denkwege-zu-luther.de/papers/dwl_broschuere-reformation_und_sprache.pdf Ergänzendes Online-Material: http://www.denkwege-zu-luther.de/de/broschuere_reformation_und_sprache.asp?mm=2

    mehr...

    ePartizipation spielerisch – mit Minecraft Kommune gestalten

    Über die Hälfte aller Jugendlichen spielen regelmäßig elektronische Spiele (Quelle: JIM-Sudie 2013). Die Frage ist deshalb naheliegend, ob und wenn ja, wie diese Medien für die Teilhabe junger Menschen an der Gesellschaft genutzt werden können. Wie spielerische E-Partizipation gelingen kann, hat die Junge Akademie der Evangelischen Akademie Sachsen-Anhalt e.V. mit…

    mehr...

Seiten

Publikationen

BRIEFE 2/2020

Erinnerungen an Dr. Hans-Peter Gensichen In den Texten von Jörn Mothes, Joachim Krause und…
BRIEFE 2/2020 (2.02 MB)

BRIEFE 1/2020

Weiter sehen, als die Hoffnung reicht.  Unter dieser Überschrift versammelt diese BRIEFE…
BRIEFE 1/2020 Druckversion (1.68 MB) BRIEFe 1/2020 Langfassung (2.27 MB)

Archiv "DenkWege zu Luther"

Die frei verfügbaren Veröffentlichungen zum Projekt "DenkWege zu Luther" in der…

BRIEFE 3/2019

Dem Spannungsfeld Naturwissenschaft und Spiritualität widmet sich ein neuer Arbeitskreis an…
Briefe 2019-3 (1.49 MB)

BRIEFE 4/2019

Die Bundesregierung hat Ende September 2019 ein „Klimapaket“ vorgelegt, das dazu dienen…
Briefe 2019-4 (1.69 MB)

Meldungen

Der neue Präsident des Umweltbundesamtes im Livestream

Am 23. September 2020 fand in der…

1. Platz für Minetest-Corona-Bildungsserver

Die Evangelische Akademie Sachsen-…

Online-Angebote

In der Corona-Krise können Sie…

HistoryCraft verschoben

Für den 27.9. statt dem 29.3.…

Fortbildungskurs: Kultursensible Beratung in Kirche und Gemeinde (verschoben auf 2021/22)

Christinnen und Christen leben und…