StartseiteEvangelische Akademie Sachsen-Anhalt e.V.

    ePartizipation spielerisch – mit Minecraft Kommune gestalten

    Über die Hälfte aller Jugendlichen spielen regelmäßig elektronische Spiele (Quelle: JIM-Sudie 2013). Die Frage ist deshalb naheliegend, ob und wenn ja, wie diese Medien für die Teilhabe junger Menschen an der Gesellschaft genutzt werden können. Wie spielerische E-Partizipation gelingen kann, hat die Junge Akademie der Evangelischen Akademie Sachsen-Anhalt e.V. mit…

    mehr...

    BRIEFE 4/2014

    Das Titelbild dieser Ausgabe entstammt dem Flyer einer Tagung der Studienstelle im April dieses Jahres: Ars vivendi – Die Kunst zu leben, so lautete der Titel dieser Veranstaltung, die sich mit dem bewussten Umgang mit begrenzter Zeit beschäftigte. Im vorliegenden Heft verfolgen wir das Thema weiter und freuen uns, dass wir zwei Referenten der Veranstaltung, Felix Wittmann und Gerrit…

    mehr...

    BRIEFE 3/2014

    Ist der konziliare Prozess für Frieden, Gerechtigkeit und Bewahrung der Schöpfung in unseren Gemeinden verinnerlicht oder braucht es neue Impulse? Pfarrer Wolfram Hädicke ermutigt uns in seinem Beitrag, wieder Mut für die "großen Themen" fassen. In den Themenseiten stehen das Kirchliche Umweltmanagement "Grüner Hahn" und verwandte Initiativen im…

    mehr...

    Seminarhandreichung Reformation und Politik

    Die "Denkwege zu Luther" haben eine zweite praktische Handreichung zum aktuellen Jahresthema der Lutherdekade mit Anregungen zum Philosophieren mit Jugendlichen herausgebracht. Die Publikation wurde erstellt im Auftrag der Kommunikationsplattform der Arbeitsgemeinschaft Schule und Bildung des Lenkungsausschusses der Lutherdekade 2017. Sie steht online als PDF zur Verfügung,…

    mehr...

    Ruf aus Wittenberg: Kriegsdienstverweigerung ist Menschenrecht

    Wir erinnern die Kirchen an die geistigen Wurzeln jenes Rechtes in prophetischen Visionen und Bergpredigt, in Früher Kirche und reformatorischer Achtung des Gewissens, in pazifistischen Orden, Gruppen und Freikirchen sowie im Menschenbild der Aufklärung. Wir bitten sie, für Kriegsdienstverweigerer_innen einzutreten und für sie zu beten, wie das in der DDR Praxis war. Bundestag und Regierung…

    mehr...

    BRIEFE 2/2014

    Selten war die Bereitschaft, einen Beitrag für die BRIEFE zu schreiben, so groß wie für diese Ausgabe. Alle, die wir gebeten haben, an unserer „Elbe-Sonderausgabe“ mitzuwirken, waren sofort einverstanden. Herzlichen Dank an dieser Stelle an alle Autorinnen du Autoren. Zahlreiche Ideen und Hinweise, persönliche Berichte und Erinnerungen erreichten uns. Nicht alles…

    mehr...

    BRIEFE 1/2014

    Die „Agouti-Mäuse“ auf der Titelseite sind mediale Stars, zumindest in den Naturwissenschaften, und zentrale Aussagen des ersten Artikels ranken um sie. Prof. Layer führt uns darin in die Epigenetik ein, deren Erkenntnisse unsere Vorstellungen von Evolution erweitern. Mit dem Beitrag aus psychiatrischer Perspektive von Prof. Stompe setzen wir die Serie zum „freien…

    mehr...

    Die Empörung eines Christenmenschen. Wider die Machtanmaßung des Geldes.

    Eine musikalische Collage von Frieder W. Bergner nach Texten von Martin Luther und Stéphane Hessel mit Bearbeitungen von fünf Liedkompositionen des Reformators. Eine Produktion des Jugendbildungsprojektes „Denkwege zu Luther“ in Zusammenarbeit mit Schülern aus Halle und der „Musikmanufactur“. Die mp3-Version und das Booklet können hier…

    mehr...

    Praxishandreichung "Reformation und Politik"

    Die "Denkwege zu Luther" haben wieder eine praktische Handreichung mit einer Einführung zum aktuellen Jahresthema der Lutherdekade und Anregungen zum Philosophieren mit Jugendlichen herausgebracht. Die Publikation wurde erstellt im Auftrag der Kommunikationsplattform der Arbeitsgemeinschaft Schule und Bildung des Lenkungsausschusses der Lutherdekade 2017. Sie steht online als…

    mehr...

    Kinder mischen mit. Von Kinderrechte-Entdeckertouren zur Kinderbeteiligung

    Mit dem Schwerpunkt "Politische Bildung" ist die neue Ausgabe der "Praxis Gemeindepädagogik" erschienen - darin auch ein Artikel von Eva-Maria Reinwald zu den Kinderrechte-Entdeckertouren der Jungen Akademie: Eva-Maria Reinwald: Kinder mischen mit. Von Kinderrechte-Entdeckertouren zur Kinderbeteiligung, in: Praxis Gemeindepädagogik 1/2014, S. 29-32. Die…

    mehr...

Seiten

Publikationen

BRIEFE 4/2017

Das Impulspapier „Auf dem Weg zu einer Kultur der Nachhaltigkeit. Plädoyer für…
BRIEFE 4/2017 (1.38 MB)

MineHandy - ein Minecraft-Minigame zu den Folgen des Handykonsums für Mensch und Umwelt

Minecraftspielen und dabei thematisch etwas lernen!? Kann das funktionieren? Mit diesem Material m…

Philosophieren mit Jugendlichen. Anregungen aus dem Projekt "DenkWege zu Luther"

Unsere projektabschließende Praxishandreichung mit Reflexionen zum Philosophieren mit…
Praxishandreichung "Philosophieren mit Jugendlichen" (1.74 MB)

BRIEFE 3/2017

Der Arbeitskreis Landwirtschaft und Umwelt an der Studienstelle stellt sich und einen Teil seiner…
BRIEFE 3/2017 (1.37 MB)

Nach der Flucht. Ein deutsch-französischer Blick auf Migration

Eine bunt gemischte Gruppe - 20 Menschen zwischen 18 und 69 Jahren, Ehren- und Hauptamtliche aus…

Meldungen

19|18, 22|18 und 26|18 verschoben

"Magdeburger Recht",…

Leipziger Buchmesse

Auch in diesem Jahr ist die…

Gedenktag für die Opfer des Faschismus

Für den 27.1.18, 12 Uhr, laden…

Begleitmaterial und Spielewelt jetzt verfügbar

Für…

Tora-Lerntag in Erfurt

Anders als im gedruckten Programm…