StartseiteEvangelische Akademie Sachsen-Anhalt e.V.

    BRIEFE 2/2016

    Wir trauern um Propst Siegfried T. Kasparick, der viel zu früh und viel zu plötzlich gestorben ist. Mit ihm verlieren wir einen Wegbegleiter, der die Geschicke und die Entwicklung des Kirchlichen Forschungsheims in vielerlei Hinsicht mitgestaltet und geprägt hat. So brachte er insbesondere seine vielfältigen Erfahrungen und Einsichten aus dem Konziliaren Prozess für…

    mehr...

    Spielend Politik verstehen

    Mehr als zwei Drittel der Jugendlichen aller Milieus spielen regelmäßig Videospiele. Mit dem Computerspiel Minecraft lässt sich diese Faszination für die politische Jugendbildung nutzen, indem die Teilnehmenden zur Mitarbeite motiviert und neue Zielgruppen erreicht werden können. Eigenverantwortlich und kollaborativ bauen Jugendliche mit diesem Spiel Modelle ihrer…

    mehr...

    Thesen zur Landwirtschaft

    Der Arbeitskreis Landwirtschaft und Umwelt an der Studienstelle Naturwissenschaft, Ethik und Bewahrung der Schöpfung (Kirchliches Forschungsheim seit 1927) wendet sich an Kirchengemeinden und kirchliche Gremien aller Ebenen. Mit dem vorgelegten Thesenpapier will er auf Fehlentwicklungen der moderenen Lanwirtschaft aufmerksam machen. Ziel ist es, das Bewusstsein für einen…

    mehr...

    BRIEFE 1/2016

    Die Verhandlungen zu TTIP sind nach wie vor breit diskutiert. Bürgerinnen und Bürger fürchten eine Absenkung von Umwelt- und Verbraucherschutzstandards durch das Freihandelsabkommen. Die Themenseiten in dieser Ausgabe widmen sich der Debatte. Außerdem wird das in Paris erhandelte Klimaschutzabkommen kommentiert.

    mehr...

    Praxishandreichung "Reformation und die Eine Welt"

    Das Jahresthema der Reformationsdekade 2016 „Reformation und die Eine Welt“ kann aktueller kaum sein. Maßgeblich seit dem letzten Sommer sind Millionen von Menschen global unterwegs und Asien, Afrika und Europa werden verstärkt „Eine Welt“. Die aktuelle Herausforderung für die Jugendbildung liegt diesbezüglich darin, mit den Jugendlichen die daraus…

    mehr...

    BRIEFE 4/2015

    Ein immer wiederkehrender Themenschwerpunkt der BRIEFE ist die Große Transformation zur Überwindung der globalen sozio-ökologischen Krise. Aber eine Transformation wohin? Es fehlten richtungsweisende Visionen, sagt Jörg Hübner und erschließt kraftvolle Impulse aus den Hoffnungsbildern der Johannesoffenbarung. Klaus Heidel stellt in seiner Betrachtung der Laudato Si…

    mehr...

    Von der Kreativität zur Beteiligung - das Computerspiel Minecraft als E-Partizipationstool

    Im Übergang zur digitalen Gesellschaft gab es große Hoffnung darauf, Beteiligung an politischen Prozessen elektronisch bzw. online organisieren zu können. In der Praxis zeigt sich allerdings, dass sich an der sogenannten E-Partizipation bisher überwiegend diejenigen beteiligen, die sich in klassischen Angeboten engagieren. Um die Zielgruppen zu erweitern genügt es…

    mehr...

    BRIEFE 3/2015

    Landwirtschaft gehört auf´s Land und nicht in die Großstadt! Nicht nur - meinen immer mehr Menschen in den Zentren und beschäftigen sich intensiv mit "urban farming". Was darunter zu verstehen ist und wie es funktionieren kann, lesen Sie in den Themenseiten. Deren Thema diesmal: urbane Vielfalt. Ab Seite 9 in den weißen Seiten stellen wir die neue Akademie-…

    mehr...

    BRIEFE 2/2015

    Lesen Sie doch einmal das Gedicht auf der hinteren Umschlagseite dieser BRIEFE … Da entwickelt sich vor dem inneren Auge ein Gefühl von Zeit-, Schwere- und Sorglosigkeit, wie es vielleicht nur ein Verweilen im Augenblick und in der Natur hervorzurufen vermag. Eine Idylle, die der Realität (nicht) standhalten kann? Derzeit blicken viele Menschen – bei weitem nicht genug…

    mehr...

    Mehr Vielfalt in Agrarlandschaften!

    Bericht zur Tagung vom 20. bis 22. Juni 2014 an der Evangelischen Akademie Sachsen-Anhalt in der Lutherstadt Wittenberg Mit der vorliegenden Dokumentation wollen wir einen Beitrag zur laufenden Debatte über die biologische Vielfalt in Agrarlandschaften bieten. Die Dokumentation wird in Kürze auch über den Buchhandel unter der   ISBN 978-3-7375-5269-1 zu beziehen sein.…

    mehr...

Seiten

Publikationen

HistoryCraft - Eine virtuelle Ausstellung zum KZ Lichtenburg Prettin in Minecraft

Die Idee zu HistoryCraft entstand am Rande einer Tagung in der Evangelischen Akademie Sachsen-…

BRIEFE 1/2018

Vom Forschungsheim für Weltanschauungskunde zur Studienstelle für Naturwissenschaft,…
90 Jahre Kirchliches Forschungsheim (2.06 MB)

BRIEFE 2/2018

Die Evangelische Kirche in Deutschland bekräftigt ihr Engagement für eine nachhaltige…
BRIEFE 2/2018 (1.9 MB)

BRIEFE 4/2017

Das Impulspapier „Auf dem Weg zu einer Kultur der Nachhaltigkeit. Plädoyer für…
BRIEFE 4/2017 (1.38 MB)

MineHandy - ein Minecraft-Minigame zu den Folgen des Handykonsums für Mensch und Umwelt

Minecraftspielen und dabei thematisch etwas lernen!? Kann das funktionieren? Mit diesem Material m…

Meldungen

19|18, 22|18 und 26|18 verschoben

"Magdeburger Recht",…

Leipziger Buchmesse

Auch in diesem Jahr ist die…

Gedenktag für die Opfer des Faschismus

Für den 27.1.18, 12 Uhr, laden…

Begleitmaterial und Spielewelt jetzt verfügbar

Für…

Tora-Lerntag in Erfurt

Anders als im gedruckten Programm…