StartseiteEvangelische Akademie Sachsen-Anhalt e.V.

Projekt

Jugendbeteiligung neu denken!

Wie können junge Menschen in ländlichen Räumen mitbestimmen? Für den Landkreis Wittenberg erarbeitet die Ev. Akademie Sachsen-Anhalt im Auftrag der Partnerschaft für Demokratie ein Konzept zur Partizipation von Kindern und Jugendlichen. Darüber diskutieren zwischen Oktober und Dezember 2020 Expert*innen, Jugendmitarbeiter*innen und Verantwortliche in Kommunen in Online-Partizipationscafés. Außerdem finden exemplarische Veranstaltungen mit jungen Menschen sowie ein Social-Media und Minecraft-Wettbewerb statt. Über diese Medien sollen Kinder und Jugendliche Gelegenheit erhalten, ihre Wünsche an eine gelingende Partizipation zu formulieren. Aus den Erfahrungen, Gesprächen und Wettbewerbsbeiträgen wird eine Empfehlung für die Weiterentwicklung von Partizipationsansätzen für die Partnerschaft für Demokratie im Landkreis formuliert.
 

Arbeitsbereiche: Junge Akademie

Lesen & Schauen

Galerie

Die perfekte Stadt

Wie sieht die perfekte Stadt aus? Und würde sie noch perfekter werden, wenn ein ein Engel Oberbürgermeister werden würde? Das war die Ausgangsfrage eine Minecraft-Workshops mit…

Gruppenbild: Konfis und Teamer*innenDie perfekte Stadt entstehtDie perfekte Stadt entstehtDie perfekte Stadt entstehtDie perfekte Stadt entsteht
mehr...

nächste Veranstaltung des Projektes

5 Online | 16. November 2020 | Mo. | 14.30–15.30 Uhr

Partizipationscafé: Jugendhilfeausschüsse

Auf Landes- und auf Kreisebene gibt es Jugendhilfeausschüsse, die Politik für und mit mehr...

Tobias Thiel

nächste Veranstaltung des Arbeitsbereiches

5 Online | 30. Oktober 2020 | Fr. | 13.00–14.00 Uhr

Einführung in die Minetestbildung

Mit Minetest, einer Open-Source-Alternative zum beliebten Videospiel Minecraft, lässt sich mit mehr...

Tobias Thiel