StartseiteEvangelische Akademie Sachsen-Anhalt e.V.

Personen

Constanze H. Latussek

Koordinatorin Ökumenischer Prozess "Umkehr zum Leben - den Wandel gestalten"

Beruf: Politikwissenschaftlerin
Arbeitsbereich: Naturwissenschaft, Ethik & Bewahrung der Schöpfung

Lebenslauf

https://korax.de/Ausbildung

  • 1998 Abschluss: Magistra Artium "Mit Auszeichnung" (1,0) Politikwissenschaft (Schwerpunkt Umweltpolitik), Publizistik, Kunstgeschichte (Westfälische Wilhelms-Universität Münster, FU/TU Berlin, University of Leeds)
  • 1995 University of Leeds/Großbritannien: Media, Management; B.A., zusätzliche Ausbildung in Foto-, Ton- und Kameratechnik
  • 1989 Abitur, Abschlussnote „Sehr gut“, Sprachliches Profil (Russisch, Englisch, Französisch)

Berufstätigkeit

  • seit 2019 Koordinatorin Ökumenisches Netzwerk "Umkehr zum Leben - den Wandel gestalten"
  • 2009 bis heute: Leitung (Inhaberin) KORAX KOMMUNIKATION Marketing & PR und KORAX AKADEMIE Leipzig
  • 2018/19 Koordinatorin 3. Ökumenischer Pilgerweg für Klimagerechtigkeit beim Ev.-Luth. Missionswerk Leipzig
  • 2002-2009 Abteilungsdirektorin Unternehmenskommunikation und Pressesprecherin der SPARKASSE LEIPZIG
  • 2000-2002 Pressereferentin SPARKASSENVERBAND (WLSGV), Münster
  • 1994-1998 Lehrkraft/Tutorin/Wissenschaftliche Mitarbeiterin (Institut für Politikwissenschaft, UNIVERSITÄT MÜNSTER)
  • 1998-2000 Chefredakteurin/Redakteurin BUNDESTAG MAGAZIN, Bonn/Berlin

Journalistische Tätigkeit

TAGESZEITUNG (Westfälische Nachrichten, Allgemeine Zeitung, Münstersche Zeitung), RADIO Antenne Münster (Produktion, Moderation,Universitätsradio „Unfunk“), Reporterin bei LONDONER TAGESZEITUNG (cover stories, news, reports, comments), MULTIMEDIA-MAGAZIN (BundestagMagazin), zahlreiche Gastbeiträge, Interviews, Statements und Autorenbeiträge/PR-Veröffentlichungen in überregionalen Medien

weitere Informationen

Kirchliches und Umweltpolitisches Engagement

  • Mitgründung des „Südcafés“ als Begegnungsort für Geflüchtete im Einzugsgebiet der Bethlehem- und Peterskirchgemeinde Leipzig
  • Kirchenvorstand, Ausschuss „Öffentlichkeitsarbeit“ (gemeinsamer Ausschuss für die Bethlehem- und Peterskirchgemeinde Leipzig)
  • Pressearbeit für den 4. Ökumenischen Pilgerweg für Klimagerechtigkeit
  • Organisation Aktionstag „Ohne Auto Mobil“ 2011 und 2012 mit Straßensperrung Karl-Tauchnitz-Straße in Leipzig
  • Mitbegründerin des stadtweiten Bündnisses „Bürger für umweltfreundliche Mobilität in Leipzig"
  • Mitglied im "Runden Tisch" der Stadt Leipzig zum Stadtentwicklungsplan Verkehr und Öffentlicher Raum (STEP)
  • Gründung Bürgerinitiative Musikviertel für Verkehrsberuhigung und Lärmschutz