StartseiteEvangelische Akademie Sachsen-Anhalt e.V.

    BRIEFE 1/2020

    Weiter sehen, als die Hoffnung reicht.  Unter dieser Überschrift versammelt diese BRIEFE-Ausgabe Texte zur kirchlichen Umwelt- und Entwicklungsarbeit und zum Konzilliaren Prozess aus den Jahren 1983 bis 2020. Sie dokumentieren eine spannende Entwicklung kirchlichen Engagements, vor allem in Basisinitiativen und Gruppen und sind nicht nur historisch von Interesse, sondern können (…

    mehr...

    Archiv "DenkWege zu Luther"

    Die frei verfügbaren Veröffentlichungen zum Projekt "DenkWege zu Luther" in der Reformationsdekade sind auf dieser Seite unseres Projektpartners philoSOPHIA e.V. zusammengestellt. Da die dazugehörigen Onlinepublikationen leider nicht mehr von der Akademie weitergeführt werden konnten sind viele der angegebenen Quellen, Materialien und Zusatzinformationen nicht…

    mehr...

    BRIEFE 3/2019

    Dem Spannungsfeld Naturwissenschaft und Spiritualität widmet sich ein neuer Arbeitskreis an der Studienstelle, geleitet von Dr. Hans-Jürgen Fischbeck. In diese BRIEFE Ausgabe finden Sie Ergebnisse einer ersten Tagung des Arbeitskreises im September auf den Themenseiten. Außerdem steht die Kirche als Konsumentin im Focus von zwei Beiträgen, es geht um ökofaire Beschaffung…

    mehr...

    BRIEFE 4/2019

    Die Bundesregierung hat Ende September 2019 ein „Klimapaket“ vorgelegt, das dazu dienen soll, den Treibhausgasausstoß in Deutschland bis 2030 um 55 Prozent im Vergleich zum Jahr 1990 zu senken. Kernelement ist ein Klimaschutzgesetz, das im November 2019 vom Deutschen Bundestag verabschiedet wurde. Das Klimapaket ist zweifellos ein Schritt in die richtige Richtung. Das betont…

    mehr...

    BRIEFE 3/2019

    Menschen demonstrieren regelmäßig für den Klimaschutz auf den Straßen; Schülerinnen und Schüler zuerst, dann Omas und Opas, Eltern, Gewerkschaftler ... Und auch Churches sind „for future“. Leider ist das so (noch) wenig erlebbar. Außer der vielfach verbal geäußerter Unterstützung für „for future“ und…

    mehr...

    Mit Minecraft & Co die Welt verbessern

    Mit dem beliebten Videospiel Minecraft oder der kostenlosen und freien Alternative Minetest lässt sich auch in pädagogischen Projekten an diese digitale Lebenswelt von Kindern und Jugendlichen anknüpfen. Wie in einer Art virtuellem Lego mit einer unbegrenzten Zahl an Bauklötzen und fast beliebig vielen Spielenden können gemeinsam Utopien entwickelt werden. Tobias Thiel…

    mehr...

    BRIEFE 1/2019

    In dieser Ausgabe der „Briefe“ stellen sich zwei neue Mitarbeiterinnen der Evangelischen Akademie vor. Eva Harasta ist Studienleiterin für Theologie, Politik und Kultur und bringt aufgrund ihrer Biografie Wiener Charme nach Wittenberg. Miriam Meir leitet ein neu gestartetes Projekt für Konfirmandinnen und Konfirmanden: „Konfis und die Eine Welt.“ In diesem…

    mehr...

    BRIEFE 2/2019

    Die globale Mitteltemperatur des Jahres 2018 lag nach Angaben der US-Behörde für Ozean und Atmosphäre (NOAA) bei 14,69 °C und somit etwa 1 °C über vorindustriellen Werten. Soll das vom Weltklimarat empfohlene Ziel erreicht werden, die globale Erwärmung auf 1,5 °C gegenüber vorindustrieller Zeit zu begrenzen, hat die Weltgemeinschaft nur noch 0,5 °C…

    mehr...

    Tagungsdokumentation 3+4 "Mehr Vielfalt in Agrarlandschaften"

    Mit dieser Dokumentation schließt die Tagungsreihe "Mehr Vielfalt in Agrarlandschaften" ab. Neben den Vorträgen der Tagungen 2016 und 2017 finden Sie hier auch die von den Teilnehmenden gemeinsam entwickelten Handlungsempfehlungen für eine erfolgreiche Umsetzung der Biodiversitätsziele in den Agrarlandschaften unter Berücksichtigung der Bedürfnisse der…

    mehr...

    Typisch Junge, typisch Mädchen, typisch ...? Interkulturelle Kinderakademie

    Jungen spielen mit Autos, Mädchen mit Puppen. Solche Klischees gab und gibt es nicht nur in Deutschland. Heute können Kinder meist relativ frei entscheiden, was sie anziehen, womit sie spielen und welche Berufe sie interessant finden, auch wenn die alten Muster immer noch eine Wirkung entfalten. Kinder mit und ohne Fluchthintergrund haben in der interkulturellen Kinderakademie „…

    mehr...

Seiten

Minetest-Corona-Bildungsserver

corona_minetest_klein.jpg
In der Corona-Krise schließen alle Bildungseinrichtungen. Mit dem Minetest-Bildungsserver leisten wir einen Beitrag, dass junge Menschen online und spielerisch lernen und Pädagogen*innen Angebote unterbreiten können.

Publikationen

BRIEFE 1/2020

Weiter sehen, als die Hoffnung reicht.  Unter dieser Überschrift versammelt diese BRIEFE…
BRIEFE 1/2020 Druckversion (1.68 MB) BRIEFe 1/2020 Langfassung (2.27 MB)

Archiv "DenkWege zu Luther"

Die frei verfügbaren Veröffentlichungen zum Projekt "DenkWege zu Luther" in der…

BRIEFE 3/2019

Dem Spannungsfeld Naturwissenschaft und Spiritualität widmet sich ein neuer Arbeitskreis an…
Briefe 2019-3 (1.49 MB)

BRIEFE 4/2019

Die Bundesregierung hat Ende September 2019 ein „Klimapaket“ vorgelegt, das dazu dienen…
Briefe 2019-4 (1.69 MB)

BRIEFE 3/2019

Menschen demonstrieren regelmäßig für den Klimaschutz auf den Straßen; Sch…
Briefe 2019-3 (1.49 MB)

Meldungen

Online-Angebote

In der Corona-Krise können Sie…

HistoryCraft verschoben

Für den 27.9. statt dem 29.3.…

Fortbildungskurs: Kultursensible Beratung in Kirche und Gemeinde (verschoben auf 2021/22)

Christinnen und Christen leben und…

Neues Buch: Kirchen und Rechtspopulismus

Wie können Kirchen auf der…

Wahrheit versus Wahrheit

Als Fachgespräch, und nicht wie…