StartseiteEvangelische Akademie Sachsen-Anhalt e.V.

    BRIEFE 1/2019

    In dieser Ausgabe der „Briefe“ stellen sich zwei neue Mitarbeiterinnen der Evangelischen Akademie vor. Eva Harasta ist Studienleiterin für Theologie, Politik und Kultur und bringt aufgrund ihrer Biografie Wiener Charme nach Wittenberg. Miriam Meir leitet ein neu gestartetes Projekt für Konfirmandinnen und Konfirmanden: „Konfis und die Eine Welt.“ In diesem…

    mehr...

    BRIEFE 2/2019

    Die globale Mitteltemperatur des Jahres 2018 lag nach Angaben der US-Behörde für Ozean und Atmosphäre (NOAA) bei 14,69 °C und somit etwa 1 °C über vorindustriellen Werten. Soll das vom Weltklimarat empfohlene Ziel erreicht werden, die globale Erwärmung auf 1,5 °C gegenüber vorindustrieller Zeit zu begrenzen, hat die Weltgemeinschaft nur noch 0,5 °C…

    mehr...

    Tagungsdokumentation 3+4 "Mehr Vielfalt in Agrarlandschaften"

    Mit dieser Dokumentation schließt die Tagungsreihe "Mehr Vielfalt in Agrarlandschaften" ab. Neben den Vorträgen der Tagungen 2016 und 2017 finden Sie hier auch die von den Teilnehmenden gemeinsam entwickelten Handlungsempfehlungen für eine erfolgreiche Umsetzung der Biodiversitätsziele in den Agrarlandschaften unter Berücksichtigung der Bedürfnisse der…

    mehr...

    Typisch Junge, typisch Mädchen, typisch ...? Interkulturelle Kinderakademie

    Jungen spielen mit Autos, Mädchen mit Puppen. Solche Klischees gab und gibt es nicht nur in Deutschland. Heute können Kinder meist relativ frei entscheiden, was sie anziehen, womit sie spielen und welche Berufe sie interessant finden, auch wenn die alten Muster immer noch eine Wirkung entfalten. Kinder mit und ohne Fluchthintergrund haben in der interkulturellen Kinderakademie „…

    mehr...

    BRIEFE 4/2018

    Das Jahr 2018 war, so der Deutsche Wetterdienst in seiner Jahresbilanz, das wärmste und zugleich Sonnenschein reichste Jahr seit Beginn der flächendeckenden Aufzeichnungen in Deutschland. Viele fragten: Hat das etwas mit dem Klimawandel zu tun – und was steckt dahinter? Aus diesem Anlass haben wir in diese Ausgabe erneut einen Beitrag aufgenommen, in dem die Ursachen des…

    mehr...

    BRIEFE 3/2018

    In dieser Ausgabe stehen Kontroversen in der Mensch-Natur-Beziehung am Beispiel von Großschutzgebieten im Mittelpunkt. Außerdem finden Sie einen Bericht zum 10. Elbekirchentag, in diesem Jahr in Bleckede bei Lüneburg.  

    mehr...

    Mit Minecraft Gemeinde bauen

    Virtuelle Wirklichkeiten spielen in der Gemeinde- und Jugendarbeit bisher eine untergeordnete Rolle, was erstaunlich ist, wenn man bedenkt, dass 99% aller Jugendlichen ein Smartphone besitzen und 84% regelmäßig mehrfach im Monat Videospiele nutzen. Mit 31% ist Minecraft dabei das beliebteste Computerspiel bei den 12-13-Jährigen. Man kann also davon ausgehen, dass es in den…

    mehr...

    Leben im Anthropozän. Christliche Perspektiven für eine Kultur der Nachhaltigkeit

    Wir leben im Anthropozän, im Menschenzeitalter, denn der Mensch ist zu einem geologischen Faktor geworden, von größerer Kraft noch als Erdbeben oder Vulkanausbrüche. Kennzeichen dieses neuen Abschnitts der Erdgeschichte ist die Verletzung der planetarischen Grenzen durch den Menschen. Die von ihm verursachte Dezimierung der Artenvielfalt, die Versauerung der Ozeane und der…

    mehr...

    HistoryCraft - Eine virtuelle Ausstellung zum KZ Lichtenburg Prettin in Minecraft

    Die Idee zu HistoryCraft entstand am Rande einer Tagung in der Evangelischen Akademie Sachsen-Anhalt in Wittenberg, auf der Melanie Engler die Gedenkstätte KZ Lichtenburg Prettin als außerschulischen Lernort vorstellte und Tobias Thiel über die Nutzung des Computerspiels Minecraft im Rahmen seiner politischen Bildungsarbeit in der Jungen Akademie informierte. Warum nicht beides…

    mehr...

    BRIEFE 1/2018

    Vom Forschungsheim für Weltanschauungskunde zur Studienstelle für Naturwissenschaft, Ethik und Bewahrung der Schöpfung - 90 Jahre KFH

    mehr...

Seiten

Publikationen

BRIEFE 1/2019

In dieser Ausgabe der „Briefe“ stellen sich zwei neue Mitarbeiterinnen der…
BRIEFE 2019-1 (1.8 MB)

BRIEFE 2/2019

Die globale Mitteltemperatur des Jahres 2018 lag nach Angaben der US-Behörde für Ozean…
BRIEFE 2019-2 (1.09 MB)

Tagungsdokumentation 3+4 "Mehr Vielfalt in Agrarlandschaften"

Mit dieser Dokumentation schließt die Tagungsreihe "Mehr Vielfalt in Agrarlandschaften…
Tagungsdokumentation Mehr Vielfalt in Agrarlandschaften (14.28 MB)

Typisch Junge, typisch Mädchen, typisch ...? Interkulturelle Kinderakademie

Jungen spielen mit Autos, Mädchen mit Puppen. Solche Klischees gab und gibt es nicht nur in…

BRIEFE 4/2018

Das Jahr 2018 war, so der Deutsche Wetterdienst in seiner Jahresbilanz, das wärmste und…
BRIEFE 4/2018 (2.49 MB)

Meldungen

Wahrheit versus Wahrheit

Als Fachgespräch, und nicht wie…

Einführung von Studienleiterin Eva Harasta

„Du stellst meine Fü…

Neuerscheinung

"Leben im Anthropozän.…

19|18, 22|18 und 26|18 verschoben

"Magdeburger Recht",…

Leipziger Buchmesse

Auch in diesem Jahr ist die…