StartseiteEvangelische Akademie Sachsen-Anhalt e.V.

Veranstaltung

3 | 21|17

Tierische Kirchenbewohner Fachtag Kirchliches Umweltmanagement

Evangelische Akademie Wittenberg
18. März 2017 | Sa. | 10.00–16.00 Uhr
Siegrun Höhne

Turmfalken und Eulen gehören zu den besonders bedrohten Arten. Sie suchen Schutz in den Türmen und Dächern von Kirchen. Doch auch hier drohen Gefahren: Bei Sanierungen werden oft Einf luglöcher und Brutnischen verschlossen. Auch kleine Vögel leiden darunter. Die chemische Keule gegen Holzbock und Co vergiftet zudem die Rückzugsorte von Fledermäusen. Wie kann den tierischen Mitgeschöpfen der Lebensraum Kirche erhalten werden? Darüber wird anhand von Beispielen gelungener Praxis beraten.

Kooperationspartner

Programmflyer und Downloads

Anmeldung


* = erforderliche Felder
weitere Angaben
Nutzen Sie dieses Feld für spezielle Hinweise zur Anmeldung
Ihre übermittelten Daten werden auf Ihrem Rechner gespeichert um weitere Anmeldungen zu beschleunigen

Ja, ich möchte in Zukunft über Neuigkeiten der Evangelischen Akademie Wittenberg informiert werden!

Schlagworte:  Klima und Umwelt

nächste Veranstaltungen der Kategorie

3 Evangelische Akademie Wittenberg | 21. bis 22. April 2017 | Fr.–Sa.

Nachhaltige Landwirtschaft und zur Zukunft tierischer Nahrungsmittel

Die moderne Landwirtschaft wirkt den politisch beschlossenen Zielen des Klima-, Gewässer-, mehr...

Siegrun Höhne

3 Ev. Akademie Wittenberg | 12. bis 14. Mai 2017 | Fr.–So.

Mehr Vielfalt in Agrarlandschaften IV

Ohne ein besonderes Engagement der Landwirte kann das Ziel nicht erreicht werden, die biologische mehr...

Siegrun Höhne

Alle Veranstaltungen