StartseiteEvangelische Akademie Sachsen-Anhalt e.V.

Veranstaltung

5 |

Sonnenallee studioKINO

Lutherstadt Wittenberg, Evangelische Akademie
20. September 2017 | Mi. | 20.00 Uhr

Spielfilm | D | 1999 | Regie: Leander Haußmann | 88 Min. | Ab 6 J.

Micha Ehrenreich und seine Freunde leben in der DDR der 1970er Jahre, in einer Straße, die im Westen beginnt und im Osten endet: die Berliner Sonnenallee. Die Wohnung ist eng, der Nachbar bei der Stasi und Michas Mutter träumt schon mal von einem Leben jenseitsder Mauer. Micha aber hat nur einen Traum: Miriam. Doch die beschäftigt sich lieber mit einem „Schicki-Micki-Wessi“, der regelmäßig in den Osten kommt. – Ein satirischer, zum Teil burlesker Film über Ost-West-Klischees und den „normalen Wahnsinn“ des DDR-Alltags.

Kooperationspartner

Logo der Cranach-Stiftung Wittenberg, Copyright: Cranach-Stiftung Wittenberg

Cranach-Stiftung Wittenberg

zur Website des Kooperationspartners
Projekte:  studioKINO

nächste Veranstaltungen der Kategorie

5 Lutherstadt Wittenberg, Evangelische Akademie | 4. Oktober 2017 | Mi. | 20.00 Uhr

Kedi - von Katzen und Menschen

Dokumentarfilm | TR/USA | 2016 | Regie: Ceyda Torun | 79 Min. Tausende von Katzen streifen durch mehr...

5 Lutherstadt Wittenberg, Evangelische Akademie | 18. Oktober 2017 | Mi. | 20.00 Uhr

Als wir träumten

Spielfilm | D | 2015 | Regie: Andreas Dresen | 117 Min. | Ab 12 J. Die Nachwendezeit bringt neue mehr...

Alle Veranstaltungen