StartseiteEvangelische Akademie Sachsen-Anhalt e.V.

Veranstaltung

3 | 75

Die Zukunft der Dörfer zwischen Rückbau und Innovation

Evangelische Akademie Wittenberg
14. bis 16. November 2014 | Fr.–So.
Siegrun Höhne

Verwaltungsrechtlich gibt es in Sachsen-Anhalt keine Dörfer mehr. Das Durchschnittsalter der Einwohner/-innen nimmt zu, ihre Zahl ab. Konzentrationsprozesse verändern die Landwirtschaft und die Landnutzungen. Damit wandeln sich nicht nur Identität und Charakter der ehemaligen Dörfer, sondern auch deren Funktionen. Was sind die künftigen Aufgaben und Leistungen der Orte im ländlichen Raum? Und welche Voraussetzungen müssen dafür geschaffen werden?

Programmflyer und Downloads

nächste Veranstaltungen der Kategorie

3 Lutherstadt Wittenberg, Ev. Akademie | 20. Oktober 2016 | Do. | 19.00–21.00 Uhr

„Auf der Kippe“ – Über die sozialen und ökologischen Folgen des Braunkohleabbaus

Braunkohlebagger bedrohen in der Lausitz die Heimat von 3200 Menschen. Der durch Spenden mehr...

Dr. Susanne Faby, Siegrun Höhne

3 Landeskirchenamt, Dessau-Roßlau | 20. Oktober 2016 | Do. | 19.30–21.00 Uhr

„Porentief rein“ – nachhaltig sauber?

Mit mehr als 1,3 Millionen Tonnen Wasch- und Reinigungsmitteln jährlich halten die Deutschen mehr...

Jörg Göpfert

Alle Veranstaltungen