StartseiteEvangelische Akademie Sachsen-Anhalt e.V.

Veranstaltung

3 | 11|17

Das Image der Landwirtschaft Bauernfrühstück

Kirchliches Forschungsheim Wittenberg
18. Februar 2017 | Sa. | 10.00–13.00 Uhr
Siegrun Höhne

Landwirte stellen die lebensnotwendigsten Güter her, pflegen unsere Lebensräume und belasten die Umwelt, die öffentlichen Haushalte sowie die sozialen Strukturen weit weniger als andere Wirtschaftszweige. Dennoch ist ihr Ansehen in der Öffentlichkeit eher schlecht. Viele Landwirte fühlen sich als „Tierquäler“ oder „Umweltsünder“ regelrecht verunglimpft. Welche Gründe hat das schlechte Image der Landwirtschaft – und wie ließe es sich verbessern? 

Programmflyer und Downloads

nächste Veranstaltungen der Kategorie

3 Evangelische Akademie Wittenberg | 21. bis 22. April 2017 | Fr.–Sa.

Nachhaltige Landwirtschaft und zur Zukunft tierischer Nahrungsmittel

Die moderne Landwirtschaft wirkt den politisch beschlossenen Zielen des Klima-, Gewässer-, mehr...

Siegrun Höhne

3 Ev. Akademie Wittenberg | 12. bis 14. Mai 2017 | Fr.–So.

Mehr Vielfalt in Agrarlandschaften IV

Ohne ein besonderes Engagement der Landwirte kann das Ziel nicht erreicht werden, die biologische mehr...

Siegrun Höhne

Alle Veranstaltungen