StartseiteEvangelische Akademie Sachsen-Anhalt e.V.

Veranstaltung

6 |

Alphabet - Angst oder Liebe studioKINO

Evangelische Akademie Sachsen-Anhalt
14. Juni 2017 | Mi. | 20.00 Uhr
Tobias Thiel

Dokumentarfilm | A | 2013 | Regie: Erwin Wagenhofer | 109 Min.

 

Unser Schulsystem ist überholt und verfolgt mehr denn je nur ein Ziel: die Schülerinnen und Schüler „fit“ zu machen für die globalisierte Wettbewerbsgesellschaft. Doch die einseitige Ausrichtung auf technokratische Lernziele und die fehlerfreie Wiedergabe isolierter Wissensinhalte lässt spielerische Kreativität verkümmern. Nur sie aber könnte helfen, ohne Angst vor dem Scheitern nach neuen Lösungen zu suchen, die in unserer komplexen, von sehr unterschiedlichen Traditionen, Kulturen und Interessen geprägten Welt so bitter nötig wären. Was wir lernen, prägt unseren Wissensvorrat, aber wie wir lernen, prägt unser Denken. Nach „We feed the world“ und „Let’s make money“ der bisher radikalste Film von Erwin Wagenhofer.

Eintritt: 5,00 € | ermäßigt 4,00 €

Kooperationspartner

Logo der Cranach-Stiftung Wittenberg, Copyright: Cranach-Stiftung Wittenberg

Cranach-Stiftung Wittenberg

zur Website des Kooperationspartners
Projekte:  studioKINO
Arbeitsbereiche:  Junge Akademie

nächste Veranstaltungen der Kategorie

6 Ev. Akademie Wittenberg | 12. Oktober 2017 | Do. | 19.00 Uhr

Vom Basler Bürger zum Hofmaler des Tyrannen

Hans Holbein der Jüngere (1497/98–1543) wuchs in Augsburg als Sohn eines Malers auf. mehr...

PD Dr. Alf Christophersen

Alle Veranstaltungen